android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow
Exclusive

Exclusive

Jetzt buchen
  • 4 Stunden
  • Level 2

Spaß beginnt bereits bei den ganz einfachen Dingen: Der Biss in eine saftige Tomate oder der Duft frischer Kräuter und einer zart gegrillten Lammhüfte. Flora, Fauna und das Lebensmittelhandwerk haben jede Menge potenzielle Geschmacksexplosionen für uns in petto. Die Faustregel für den größtmöglichen Genuss ist absolut einfach: Weniger, dafür besser. Sei gespannt auf einen Genuss von Exklusivität sowie erlesene Zutaten erwarten dich in diesem Grillkurs!

Der Exclusive-Grillkurs der Weber Grill Academy baut auf dem Basic- und Classic-Grillkurs auf – für alle Fans der Weber Grills und die, die es noch werden wollen. Ob Fisch, Fleisch, Brot oder Beilagen - wir zeigen dir z.B. die Weber Holzkohle-, Gas-, Elektro- oder auch Pelletgrills in Aktion.

Wir empfehlen den Besuch des Basic- und Classic-Kurses vorab.
Inbegriffen sind alle Speisen, eine Urkunde, das Rezeptheft und die Grillschürze, sowie Getränke in verzehrüblichen Mengen.

  • Grillieren und Zubereiten von exklusiven Lebensmitteln
  • Wichtige Tipps und Tricks rund ums Grillieren
  • Verschiedene Grillmethoden
6 Gänge
  1. 1 Aperitif  
    Aperitif: Heimische Lachsforelle, am Stück grilliert, mit cremig-luftiger Chardonnay-Sabayone und Petersilien-Kartoffel-Stampf
  2. 2 Vorspeise  
    Vorspeise: Kotelette vom Iberico-Schwein, gewürzt mit Rosmarin, Orangenabrieb und Tasmanischem Pfeffer – verfeinert mit einer Orangen-Schalottensauce
  3. 3 Zwischengericht  
    Zwischengericht: Zarte Lammhüfte in einem Gemüse-Rotweinsud, begleitet mit einer spanischen Kartoffel-Tortilla
  4. 4 Hauptgang  
    Hauptgang: US-Beef perfekt gereift und gewürzt mit Whiskeymarinade
  5. 5 Brot  
    Brot: Irisches Buttermilchbrot mit Haferflocken verfeinert
  6. 6 Dessert  
    Dessert: Süsse Nascherei vom Grill
Bitte beachte ... Stornierungsbedingungen
CHF 169,00 pro Person inkl. MwSt.
Dezember 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29 29.11.2021
30 30.11.2021
1 01.12.2021
2 02.12.2021
3 03.12.2021
4 04.12.2021
5 05.12.2021
6 06.12.2021
7 07.12.2021
8 08.12.2021
9 09.12.2021
10 10.12.2021
11 11.12.2021
12 12.12.2021
13 13.12.2021
14 14.12.2021
15 15.12.2021
16 16.12.2021
17 17.12.2021
18 18.12.2021
19 19.12.2021
20 20.12.2021
21 21.12.2021
22 22.12.2021
23 23.12.2021
24 24.12.2021
25 25.12.2021
26 26.12.2021
27 27.12.2021
28 28.12.2021
29 29.12.2021
30 30.12.2021
31 31.12.2021
1 01.01.2022
2 02.01.2022
Januar 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27 27.12.2021
28 28.12.2021
29 29.12.2021
30 30.12.2021
31 31.12.2021
1 01.01.2022
2 02.01.2022
3 03.01.2022
4 04.01.2022
5 05.01.2022
6 06.01.2022
7 07.01.2022
8 08.01.2022
9 09.01.2022
10 10.01.2022
11 11.01.2022
12 12.01.2022
13 13.01.2022
14 14.01.2022
15 15.01.2022
16 16.01.2022
17 17.01.2022
18 18.01.2022
19 19.01.2022
20 20.01.2022
21 21.01.2022
22 22.01.2022
23 23.01.2022
24 24.01.2022
25 25.01.2022
26 26.01.2022
27 27.01.2022
28 28.01.2022
29 29.01.2022
30 30.01.2022
31 31.01.2022
1 01.02.2022
2 02.02.2022
3 03.02.2022
4 04.02.2022
5 05.02.2022
6 06.02.2022
Schließen
Standorte
Feldschlösschen Restaurant
Weber Grill Academy
Feldschlösschenstrasse 32
4310 Rheinfelden
Weber Store Zürich-See
Weber Experience World Händler, Weber Grill Academy, Weber Service Partner, Summit Charcoal, Summit Gas, Certified by Weber
Gotthardstrasse 49
8800 Thalwil
DAS PERFEKTE GESCHENK BESTELLE ONLINE EINEN GUTSCHEIN FÜR DIE WEBER GRILL ACADEMY GUTSCHEIN BESTELLEN
GRUPPENANGEBOTE HIER FINDEST DU UNSERE ANGEBOTE FÜR FIRMENVERANSTALTUNGEN GRUPPENANGEBOTE ANZEIGEN
quotes Ich esse eigentlich kein Fleisch, aber wir haben ein leckeres Risotto, Desserts und eine wirklich leckere Schokoladen-Fondant-Torte gemacht. Man kann sich an Beilagen, Brot und Kuchen wagen und alles direkt selbst ausprobieren und nicht nur in der Theorie lernen. Also haben alle etwas ausprobiert und der Kurs war auch überhaupt nicht einseitig – man bekommt nicht einfach gesagt, was man tun soll, sondern arbeitet zusammen. Sarah Hellings (25), England