android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
menu-arrow-down gift-certificate-icon

Schweinekotelett

  • Personen

    Portionen 4

  • Vorbereitungszeit

    5 Min.

  • Marinierzeit

    2 Std.

  • Grillzeit

    6 to 20 Min.

Personen
Portionen 4
Vorbereitungszeit
5 Min.
Marinierzeit
2 Std.
Grillzeit
6 to 20 Min.

das Zutaten

  • 4 Schweinekotelett, küchenfertig

Für die Marinade:

  • 200 Milliliter Pils
  • 50 Milliliter Olivenöl
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Paprikapulver, geräuchert
  • .50 Teelöffel Cumin, Kreuzkümmel
  • .50 Teelöffel Cayenne Pfeffer
  • .50 Teelöffel schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Saft von 1 Limette
  • Fleur de Sel

Zubereitung

  • 01 Alle Zutaten für die Marinade miteinander verrühren und die Koteletts mindestens 2 Stunden marinieren.
  • 02 Den Grill für direkte und indirekte Hitze (180°C) vorheizen.
  • 03 Entfernen Sie die Koteletts aus der Marinade und tupfen Sie sie gut mit einem Papiertuch ab (entfernen Sie den Knoblauch, sonst brennt er). Grillen Sie die Koteletts auf jeder Seite 3 Minuten lang mit direkter Hitze und legen Sie sie dann mit indirekter Hitze auf den Grill, bis eine Kerntemperatur von ca. 68 ° C ist erreicht. Nehmen Sie die Koteletts vom Grill und lassen Sie sie ca. 5 Minuten lang locker bedeckt ruhen.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör