android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Der Weber Kettle ist ein Designklassiker - und seine Produktpalette wurde mit dem neuen Master-Touch Premium erweitert. Tom Fuller von Weber hat alle Informationen zu den Neuerungen.

Warum er der ultimative 3-in-1 Grill ist

Ein Klassiker überdauert die Zeit. Auch wenn sich der Kugelgrill seit 65 Jahren großer Beliebtheit erfreut, haben die hellen Köpfe aus dem Produktentwicklungsteam von Weber Möglichkeiten gefunden, den Klassiker noch einmal neu zu erfinden.

Der neue Master- Touch Premium zeichnet sich als 3-in-1-Grill aus. Er verfügt über viele durchdachte Merkmale und Funktionen, die dir den Einstieg in die Weber Welt des Räucherns erleichtern und für fantastische Geschmackserlebnisse sorgen.

Wir haben mit Tom Fuller, dem Leiter des Produktmanagements bei Weber und einem echten Räucher-Enthusiast, darüber gesprochen, wie sich dieser klassische Grill weiterentwickelt hat.

"The new Master-Touch Premium includes a wealth of features"

Welche Rolle hast du bei der Entwicklung des Master-Touch Premium gespielt?

Tom Fuller: Ich arbeite jetzt seit fast acht Jahren bei Weber. In dieser Zeit durfte ich an der Weiterentwicklung des Master-Touch mitwirken. 2013 wurde er mit dem innovativen Grillrost des Gourmet BBQ System aufgerüstet. Und nun wurde der Master-Touch Premium mit zahlreichen Merkmalen und Funktionen ausgestattet, die das Grillerlebnis auf eine neue Stufe heben. Eines dieser spannenden Merkmale ist das Edelstahl-Deckelscharnier mit Federmechanismus. Es ist besonders hilfreich, wenn man in beiden Händen einen Teller mit Essen trägt. Er kann aber auch entfernt werden, sodass man verschiedenes Grillzubehör wie einen Drehspieß-Ring verwendenkann.

Kannst du uns mehr über den Grillrost des Gourmet BBQ System (GBS) erzählen?

TF: Der Master-Touch Premium verfügt über ein Edelstahl-GBS mit hochklappbaren Seitenbereichen. Wenn du Kohle nachlegen musst, kannst du diese Bereiche einfach hochklappen und die Kohle in den Grill schütten – ohne den gesamten Grillrost herausnehmen zu müssen. Doch das wohl wichtigste Merkmal des GBS-Grillrosts ist das herausnehmbare Mittelstück. Dieses Mittelstück kann durch alle Einsätze aus unserem Sortiment ersetzt werden, z. B. durch den Sear Grate Einsatz zum scharfen Anbraten von Steaks, den Pizzastein, den Geflügelbräter oder den Dutch Oven. So eröffnen sich unendlich viele Möglichkeiten mit nur einem Grill.

"Die optimierte Kesselbelüftung ist eine bahnbrechende Neuerung"

Heißt er deshalb „der 3-in-1-Grill“?

TF: Das „3-in-1“ bezieht sich auf das direkte und indirekte Grillen, das scharfe Anbraten und das Räuchern. Kugelgrills eignen sich schon seit vielen Jahren perfekt zum langsam Garen und scharfen Anbraten. Damit das auch fürs Räuchern gilt, haben wir einige Bauteile hinzugefügt, z. B. den Char-Ring, in dem die Kohle effizient und langsam verbrennt. Eine weitere Neuerung ist die Diffusor-Platte aus Edelstahl. Diese sitzt auf dem Char-Ring und sorgt für eine feuchte Hitze, die dann in das Grillgut eindringt. Diese Methode eignet sich ideal für langsam gegarte Rippchen und Schweineschulter. Denn all diese Köstlichkeiten sollten bei niedriger Temperatur mit langen Garzeiten zubereitet werden.

Zu guter Letzt haben wir die Kesselbelüftung überarbeitet. Mit der neuen Einstellung am Aschering kannst du den Grill zum Räuchern bereitmachen, sodass nur sehr wenig Luft in den Kessel gelangt. Ich bin jemand, der gern größere Fleischstücke räuchert. Für mich ist das daher eine bahnbrechende Neuerung im Weber Universum und hoffentlich auch in der gesamten Branche.

Welche anderen Merkmale und Funktionen machen diesen Grill so besonders?

TF: Ein weiteres tolles Merkmal ist die iGrill-Halterung. Sie ermöglicht es dir, die Temperatur deines Grills und des Grillguts ganz einfach aus der Ferne zu überwachen. Dafür musst du lediglich die Temperaturfühler an deinem Grillrost befestigen oder in das Grillgut stecken. Die Fühler kommunizieren dann direkt mit deinem Mobilgerät, sodass du immer die perfekte Garstufe erreichst. Wir wissen, wie wichtig das iGrill für den zukünftigen Erfolg von Weber ist. Daher haben wir eine Edelstahl-Halterung entwickelt, die seitlich am Kesselgriff eingehakt werden kann. Darauf kann man ein iGrill 2 oder ein iGrill Mini platzieren. Zudem kann man daran bis zu vier verschiedene Temperaturfühler befestigen. Das iGrill ist das Bindeglied zwischen Kugelgrill und neuester Technologie. Es ist die Zukunft des Grillens mit Weber.

Letzte Frage: Wie grillst du am liebsten? Und was legst du am liebsten auf den Grill?

TF: Oh, das ist so, als ob man mich nach meinem Lieblingskind fragt ... Und ich habe vier Kinder! Insgesamt bereitet mir das Räuchern vermutlich am meisten Freude. Ich habe den neuen Master-Touch Premium bereits einige Male verwendet und es war wirklich einfach, alle Einstellungen vorzunehmen. Es ist fantastisch, dass er die Temperatur mehrere Stunden lang halten kann. Er liefert genau das, was wir uns davon versprochen haben.

NEU

Der Kettle neu erfunden

€ 399,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Master-Touch GBS Premium E-5775 Holzkohlegrill 57cm