androidapplearrowcart-big-outlinecart-fullcheckchef-hatall-gridbullseyelightbulbcircle-mediumcircle-smallclockdownloaddownloadenlargefacebookinstagrammagnifiermenu-arrow-downpointerprintersharestartwitteruser-simpleyoutubescroll-indicator-firescroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrow

Spanferkelrollbraten mit Pflaumenmarinade

  • Vorbereitungszeit

    2 Std.

  • Grillzeit

    1 Std.

  • Schwierigkeit

    Mittel

  • Methode

    Indirekt

Zutaten
Zubereitung

das Zutaten

925
  • 1 kg Spanferkelrollbraten
  • 200 g Pflaumenmus
  • 150 ml Sojasauce
  • 250 ml Pflaumenwein
  • 1 TL Zimt

Passendes Zubehör

Zubereitung

1. Alle Zutaten für die Marinade zusammenrühren, den Rollbraten komplett damit einreiben und über Nacht in einem Zippbeutel im Kühlschrank marinieren lassen. Braten herausholen und trocken tupfen.

2. Grill für indirekte mittlere Hitze (150-170 °C) vorbereiten. Den Braten in den Bratenkorb legen und grillen, bis eine Kerntemperatur von 72 °C erreicht ist. Gelegentlich mit der restlichen Marinade einpinseln. Danach 10 Minuten ruhen lassen.

    Mehr Rezepte

    Das könnte dir auch gefallen