android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Für 6 - 8 Personen

Weißer Bohnensalat mit Auberginen und Zucchini

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
10 - 12 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
10 - 12 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkt

Zutaten

Bohnen Rezept
  • 250 g Cocktail-Tomaten
  • Natives Olivenöl extra
  • Koscheres Salz
  • 1 Aubergine, ca. 500 g, längs in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 3 mittelgroße Zucchini, ca. 500 g, Enden abgeschnitten, längs in ca. 1 cm dicke Scheiben geschnitten
  • 1 große Zwiebel, quer in ca. 1 cm große Scheiben geschnitten
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL fein gehackter, frischer Thymian
  • 2,5 EL Weißweinessig
  • 2 EL gehacktes, frisches Basilikum
  • 1 TL gehackter Knoblauch
  • 3 Dosen weiße Bohnen, abgespült und abgetropft

Passendes Zubehör

  • Premium-Grillkorb

Zubereitung

  • 01
    In einer mittelgroßen Schüssel die Tomaten mit ½ Teelöffel Öl und einer Prise Salz vermischen. Die Auberginen-, Zucchini- und Zwiebelscheiben beidseitig mit Öl bestreichen und gleichmäßig mit Salz, Pfeffer und ½ Teelöffel Thymian würzen.
  • 02
    Den Grill für direktes Grillen bei mittlerer Hitze vorbereiten.
  • 03
    Die Auberginen-, Zucchini- und Zwiebelscheiben auf dem Grillrost bei direkter mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel grillen, bis sie Grillmarkierungen haben und zart sind (ca. 10 - 12 Minuten für die Zwiebel und ca. 8 Minuten für die Aubergine und Zucchini), dabei ein- bis zweimal wenden. Parallel die Tomaten im Premium-Grillkorb grillen, bis sie erwärmt sind und leichte Grillmarkierungen haben (ca. 3 - 5 Minuten). Das Gemüse vom Grill nehmen, ruhen und etwas abkühlen lassen.
  • 04
    In einer großen Schüssel den Essig, 1 ½ Esslöffel Basilikum, den Knoblauch und den restlichen ½ Teelöffel Thymian verquirlen. 5 EL Öl langsam einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 05
    Aubergine, Zucchini und Zwiebel in 1 cm große Würfel schneiden. In die große Schüssel mit dem Dressing geben und die Bohnen dazugeben. Die Tomaten vorsichtig unterheben und den Salat mit dem restlichen Basilikum garnieren. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör