android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Für 4 Personen

Gegrillte Maiskolben mit Chili-Butter

Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
12 - 14 Min.
Grilltemperatur
175 - 230 °C
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
12 - 14 Min.
Grilltemperatur
175 - 230 °C
Methode
Direkt

Zutaten

Gegrillte Maiskolben Mit Chili Butter
  • 115 g ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 3 EL fein gehackte frische Korianderblätter (ca. 8 g)
  • 1 ½ TL Chilipulver
  • 1 TL grobes, reines Küchensalz
  • ½ TL Kristallzucker
  • ¼ TL gemahlener Cayennepfeffer, oder nach Geschmack
  • 4 frische Maiskolben, geschält

Passendes Zubehör

  • Grillpinsel
  • Grillhandschuhe

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01
    Alle Zutaten für die Zubereitung der Butter vermischen.
  • 02
    Anschließend jeden Maiskolben mit etwas Butter bestreichen.
  • 03
    Die restliche Butter für eine spätere Verwendung zur Seite stellen.
  • Am Grill:

  • 01
    Den Grill für direkte Hitze (175 – 230 °C) vorbereiten und den Rost mit einer Grillbürste säubern.
  • 02
    Den Mais bei direkter Hitze und mit geschlossenem Deckel, bis er an einigen Stellen gebräunt und weich ist, 12 – 14 Minuten grillen. Dabei gelegentlich wenden.
  • 03
    Den Mais vom Grill nehmen.
  • 04
    Abschließend den Mais großzügig mit der restlichen Butter bestreichen. Warm servieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör