android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
arrow_back arrow_down arrow_forward arrow_up menu-arrow-down call camera cart check close download_cloud download facebook filter flame gift-certificate-icon globe google_plus grill instagram linkedin menu minus pinterest plus search star_empty star_full star_half thumb_up trash twitter wallet xing youtube zoom_in zoom_out

Für 4 Personen

Winter-Burger

Vorbereitungszeit
15 - 20 Min.
Grillzeit
8 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (230°C)
Vorbereitungszeit
15 - 20 Min.
Grillzeit
8 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (230°C)

Zutaten

Winter  Burger 400X400
  • 600 g Rinderhackfleisch
  • 2 TL Chiliflocken
  • 2 EL Rohrzucker
  • Bauernlandbrot, in dicken Scheiben geschnitten
  • Ajvar Paprikapaste
  • Rote Zwiebeln
  • Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer

Passendes Zubehör

  • Hamburgerpresse

Zubereitung

    Zubereitung:

    1. Den Grill für direkte hohe Hitze (230°C) vorbereiten.

    2. Zwiebeln fein schneiden, 2 EL Rohrzucker dazu geben und mit 4 EL Weißweinessig vermengen Durch den Zucker werden die Zwiebeln weicher.

    3. Das Hackfleisch mit Chiliflocken, Rohrzucker, Mit Salz und Pfeffer würzen und danach mit Hilfe der Hamburgerpresse formen.

    4. Das Hackfleisch bei direkter hoher Hitze (230°C) von jeder Seite ca. 3 Minuten grillen. Nach dem Wenden die Burger 2 Minuten ruhen lassen und anschließend Käse auf die Burger legen.

    5. Brot kurz anrösten.

    6. Fleisch und Brot vom Grill nehmen. Anschließend Paprikapaste und rote Zwiebeln hinzunehmen und den Burger mit allen Zutaten belegen.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör