android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
arrow_back arrow_down arrow_forward arrow_up menu-arrow-down call camera cart check close download_cloud download facebook filter flame gift-certificate-icon globe google_plus grill instagram linkedin menu minus pinterest plus search star_empty star_full star_half thumb_up trash twitter wallet xing youtube zoom_in zoom_out

Für 4 Personen

Seeteufelfilet im Wood Wrap

Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (180°)
Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (180°)

Zutaten

Seeteufel  Food 400X400
  • 800 g Seeteufelfilet, küchenfertig
  • 1 EL Korianderblätter, gehackt
  • 4 Wood Wraps, mindestens eine halbe Stunde eingeweicht
  • 4 Stücke Küchengarn, ene halbe Stunde eingeweicht
  • Für die Marinade:
  • 3 EL süß-scharfe Chilisauce
  • 2 EL Thai Fischsauce
  • 15 g brauner Zucker
  • 2 Schalotten, fein gewürfelt
  • etwas Saft und Abrieb von einer halben Limette

Passendes Zubehör

  • Wood Wraps

Zubereitung

    Zubereitung:

    1. Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren. Den Seeteufel in vier gleiche Stücke schneiden, in die Marinade legen und abgedeckt im Kühlschrank 30 Minuten marinieren.

    2. Den Grill für direkte Hitze (180°) vorbereiten.Den Seeteufel aus der MArinade nehmen und auf die Wood Wraps legen. Die Marinade und Koriander über dem Seeteufel verteilen. Die Wraps aufrollen und mit dem Küchengarn fixieren.

    3. Die Wood Wraps auf den grill legen und etwa 10 bis 12 Minuten grillen bis eine Kerntemperatur von 58° bis 62° erreicht ist. Beim Grillen gelegentlich wenden.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör