androidapplearrowcart-big-outlinecart-fullcheckchef-hatall-gridbullseyelightbulbcircle-mediumcircle-smallclockdownloaddownloadenlargefacebookinstagrammagnifiermenu-arrow-downpointerprintersharestartwitteruser-simpleyoutubescroll-indicator-firescroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrow
  • Personen

    Portionen 4 portionen

  • Vorbereitungszeit

    15 Min.

  • Grillzeit

    8 Min.

  • Schwierigkeit

    Mittel

  • Methode

    Mittlere Hitze indirekt

Zutaten
Zubereitung

das Zutaten

Recipeoftheweek Slot5 Fruchtspiess 1To1
  • 1 Banane
  • 1 Carambola (Sternfrucht)
  • 1 kleine Ananas
  • 4 mittelgroße Papaya
  • 20 g Honig
  • 10 ml Limettensaft
  • 10 g Currypulver

Passendes Zubehör

Zubereitung

In der Küche

Die Ananas schälen, in 2,5cm dicke Ringe schneiden, die Ringe vierteln und den Strunk entfernen. Die Carambola in 1,5cm dicke Scheiben schneiden. Die Bananen nicht schälen und in 6 Stücke schneiden. Die Papaya schälen, entkernen und in 2,5 cm dicke Würfel schneiden. Je ein Fruchtstück auf einen Spieß stecken - die Carambola zuerst - und etwas Abstand zwischen den Stücken lassen. Den Honig mit dem Limettensaft und dem Currypulver in einem Gefäß gut vermischen.

Am Grill

Die Spieße 4 Minuten direkt grillen und dann wenden, dabei alle Seiten mit der Marinade einpinseln. Ca. weitere 4 Minuten grillen

    Mehr Rezepte

    Das könnte dir auch gefallen