androidapplearrowcart-big-outlinecart-fullcheckchef-hatall-gridbullseyelightbulbcircle-mediumcircle-smallclockdownloaddownloadenlargefacebookinstagrammagnifiermenu-arrow-downpointerprintersharestartwitteruser-simpleyoutubescroll-indicator-firescroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrowscroll-indicator-arrow

Grilled Cheese French Toast mit Rösti Speck und Ei

Fuel Type:
  • Personen

    Portionen für 2 personen

  • Schwierigkeit

    Leicht

  • Grilltemperatur

    250°C

Zutaten
Zubereitung

das Zutaten

Grilled Cheese French Toast Hit Rösti Speck Und Ei

French Toast

  • 4 Scheiben Toast
  • 300ml Milch
  • 4 Eier
  • Einen Laib Mozzarella Butter zum anbraten

Kartoffelsrösti

  • 2 große Kartoffeln
  • Salz,Pfeffer und Muskat
  • 2 Eier für Spiegelei
  • 4 Scheiben Speck

Passendes Zubehör

Zubereitung

    Vorbereitung

  • Für den French Toast Milch und Eier mit einander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken Käse in grobe Würfel schneiden
  • Kartoffeln schälen und mit einer groben Reibe raspeln
  • Mit Salz Pfeffer und Muskat würzen
  • Den Grill mit Plancha auf ca. 250 grad vorheizen
  • Am Grill

  • Etwas öl auf die Plancha geben und Kartoffelrösti auf den grill legen. Ca alle 4-5 einmal wenden um eine schön gleichmäßige goldbraune Kruste zu erhalten (Garzeit beträgt ca.10-15 Minuten)
  • Das Toastbrot in das vorbereite Ei/Milch Gemisch legen und darin wenden
  • die Butter auf die plancha geben und den eingelegten Toast darauf platzieren
  • Das ganze von beiden Seiten goldbraun braten (ca.3-4 Minuten pro Seite Sobald beide Seiten des Toasts eine schöne Färbung haben vom grill nehmen und kurz abkühlen lassen
  • Den Käse auf den Toast legen und zusammenklappen
  • Nach der hälfte der Garzeit des Rösti die Bacon Streifen auf der Plancha auslegen und knusprig grillen
  • Ei aufschlagen auf die Plancha legen kurz bevor das Rösti fertig ist
  • Alle Brenner ausschalten und Resthitze ausnutzen um Spiegelei zu garen sowie den Käse beim French Toast schmelzen zu lassen

Mehr Rezepte

Das könnte dir auch gefallen