arrow_back arrow_down arrow_forward arrow_up menu-arrow-down call camera cart check close download_cloud download facebook filter flame gift-certificate-icon globe google_plus grill instagram linkedin menu minus pinterest plus search star_empty star_full star_half thumb_up trash twitter wallet xing youtube zoom_in zoom_out
android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Gazpacho gegrillt

Vorbereitungszeit
10 Min.
Grillzeit
20 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
10 Min.
Grillzeit
20 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Methode
Indirekt

Zutaten

49
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Stück Salatgurke
  • etwas Weißer Balsamico
  • etwas Olivenöl
  • etwas Salz, Pfeffer, Zucker
  • etwas Thymian
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 2 große Tomaten
  • 2 Stück rote Paprikas
  • 3 Stangen Sellerie

Passendes Zubehör

  • Weber Style Grillform
  • Mixer

Zubereitung

    Paprika rund um den Stängel einschneiden und soviel wie möglich vom Kerngehäuse entfernen, zusammen mit den Tomaten und dem Knoblauch in eine Weber Grillform legen. Thymian, Pfeffer, grobes Salz, ein Lorbeerblatt und etwas Öl darüber gießen. Für 20 Min. bei 160 Grad bei geschlossenem Deckel grillen, dann herausnehmen und sofort für 5 Min. mit Frischhaltefolie bedecken. Gurke schälen, entkernen und in Stücke schneiden. Drei Stängel Sellerie waschen, klein schneiden und zusammen mit der Gurke in einen Mixer geben. Bei den Tomaten und den Paprika die Haut entfernen und die Stücke in den Mixer geben. Den Knoblauch häuten und dazu geben. Die Flüssigkeit aus der Pfanne ebenfalls dazu geben und das Ganze aufmixen. Mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer abschmecken.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör