android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow
Alle Rezepte

6-8 Personen

Rindfleisch-Chili

Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
1 Std.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
220 °C
Methode
Direkte und indirekte Hitze
Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
1 Std.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
220 °C
Methode
Direkte und indirekte Hitze

Zutaten

Recipes Beefchili
  • 1,5 kg Rindfleisch – z. B. aus der Schulter
  • 3 große Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Paprikapulver
  • 200 g Tomatenmark
  • 1,2 kg geschälte Tomaten in Stücken
  • 1,2 kg Baked Beans (Dose)
  • 200 g Gorgonzola
  • 250 ml Wasser
  • Sambal Oelek
  • Salz
  • Pfeffer

Passendes Zubehör

  • GBS Dutch Oven-Einsatz

Zubereitung

    IN DER KÜCHE:

    1. Das Fett und die Sehnen vom Fleisch entfernen. Anschließend in 2 cm große Würfel schneiden.

    2. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und zerdrücken.

    AM GRILL:

    1. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten – siehe Seite 6 –, aber für dieses Rezept den Holzkohlerost in die unterste Position einsetzen. Die Holzkohlekörbe verwenden, um leichter zur indirekten Hitze wechseln zu können. Um eine Temperatur von 200–220 °C zu erreichen, werden etwa zwei Brikett-Portionierer benötigt.

    2. Den Dutch Oven in den Grillrost einsetzen, den Grilldeckel schließen und vorheizen.

    3. Etwas Öl in den Dutch Oven geben. Wenn das Öl erhitzt ist, das Fleisch hinzugeben und anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und einige Minuten braten.

    4. Das Paprikapulver und Tomatenmark hinzugeben und gleichmäßig verrühren.

    5. Den Dutch Oven vom Rost nehmen und die Holzkohlekörbe so positionieren, dass indirekte Hitze produziert wird.

    6. Den Dutch Oven wieder auf den Rost setzen, die Tomatenstücke, Baked Beans und das Wasser hinzugeben. Den Deckel auf den Dutch Oven setzen und den Grilldeckel schließen. Etwa 45 Minuten köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist. Dabei immer wieder umrühren. Etwa 15 Minuten, bevor das Chili fertig ist, den Käse hinzugeben und gut umrühren.

    7. Mit Sambal Oelek, Salz und Pfeffer würzen.

    8. Mit Maisbrot, Crème fraîche und Erdnüssen servieren.

    Tipp: Sollte die Konsistenz des Chilis zu dick sein, kannst du noch etwas Wasser hinzugeben.

    Tipp: Du kannst auch Rinderhack anstelle von Schulterfleisch verwenden.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör