android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Mini-Calzone aus dem Sandwicheisen

  • Vorbereitungszeit

    15 Min.

  • Grillzeit

    5 - 6 Min.

  • Schwierigkeit

    Leicht

  • Methode

    Indirekt (180°C)

  • Vorbereitungszeit

    15 Min.

  • Grillzeit

    5 - 6 Min.

  • Schwierigkeit

    Leicht

  • Methode

    Indirekt (180°C)

Zutaten

Mini  Calzone 400X400
  • 600 g Pizzateig
  • Für die Füllung:
  • 250 g Ricotta
  • 250 g Büffelmozzarella
  • 150 g Parmaschinken, fein gewürfelt
  • 4 EL Pecorino-Käse
  • 2 Fleischtomaten, geschält, entkernt und gewürfelt
  • 3 Eier
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehakt
  • 1 TL Oregano, gerieben
  • 2 EL Panko Mehl
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Rapsöl

Passendes Zubehör

  • GBS Waffel- und Sandwicheisen

Zubereitung

    1. Für die Füllung sämtliche Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Um die Masse etwas zu binden ggf. Panko-Mehl dazugeben.

    2. Den Pizzateig in 8 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück auf einer bemehlten Arbeitsfläche zum Rechteck (15cm auf 8 cm) ausrollen. Auf der unteren Teighälfte die Füllung gleichmäßig verteilen, dabei einen 1 cm breiten Rand frei lassen. Die obere Hälfte umklappen und die Ränder fest zusammen drücken.

    3. Das Gourmet BBQ System Waffel- und Sandwicheisen in den Gourmet BBQ System-Rost einsetzen - mit der Sandwichseite nach innen – und den Grill für indirekte Hitze (180 °C) vorbereiten.

    4. In jede Hälfte des Sandwicheisens 1 Calzone geben und diese 2 Minuten backen. Danach das Eisen wenden und die beiden Calzoni weitere 3 bis 4 Minuten backen, bis sie schön knusprig sind.

    Tipp: Für eine vegetarische Variante, den Schinken weglassen und durch angegrillte Champignons, Zucchinistreifen o.ä. ersetzen.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör