android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Süßer Weihnachtsmuffin mit karamellisierten Mandeln und Zimt-Sabayon

Vorbereitungszeit
25 - 30 Min.
Grillzeit
30 Min.
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkt/ Indirekt
Vorbereitungszeit
25 - 30 Min.
Grillzeit
30 Min.
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkt/ Indirekt

Zutaten

Süßer Weihnachtsmuffin

Für den Teig:

  • 20 g frische Hefe
  • 140 ml lauwarme Milch
  • 80 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 100 g gemischte Dörrfrüchte (z.B. Datteln, Äpfel, Aprikosen, Pflaumen)
  • 25 g Butter zum Ausfetten der Muffinsformen
  • 25 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 40 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 1 Ei Größe M
  • Mehl zum Bearbeiten
  • 25 g flüssige Butter zum Bestreichen des Teiges

Für die Mandeln:

  • 50 g Zucker
  • 70 g ganze Mandeln

Für Zimt-Sabayon:

  • 120 ml weißen Portwein
  • 4 Eigelbe
  • 20 g Vanillezucker de Tahiti
  • 40 g Zucker
  • ½ TL Zimtpulver

Zum Anrichten:

  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 4 feine Melissenblätter

Passendes Zubehör

  • Weber Cookware System Bratpfanne

Zubereitung

  • 01 Für den Teig die Hefe in der lauwarmen Milch vollständig auflösen, Zucker zugeben und mit dem Mehl zu einem halbfesten Teig verkneten. Danach mit einem Küchenhandtuch abdecken und an einem warmen Ort ( z.B. am Rand des Grills, ca. 50°C) für 25-30 Minuten zur doppelten Größe aufgehen lassen. In der Zwischenzeit die Dörrfrüchte sehr fein würfeln.
  • 02 Die Muffinsformen aus Metall ca. 5-6 cm mit der temperierten Butter bis zum Rand einpinseln und mit dem Zucker gleichmäßig ausstreuen. Den Teig nun mit Mehl, temperierter Butter, Zucker und Ei erneut verkneten, zu einer Kugel formen und weitere 15 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  • 03 Für die Muffins den Teig ggf. mit etwas Mehl durchkneten und die Dörrfrüchte zugeben. Anschließend den Teig bis auf ca. 1 cm unter dem Rand in die Muffinsformen füllen, mit flüssiger Butter bestreichen und auf dem vorbereiteten Grill bei ca. 160°C- 180° C indirekter Hitze, geschlossenem Deckel für ca. 25- 30 Minuten grillen.
  • 04 Für die Mandeln den Zucker in der Bratpfanne vom Cookware System von Weber bei direkter Hitze, offenem Deckel schmelzen. Die Mandeln zugeben, kurz mitschwenken und auf Backpapier zum Auskühlen gießen. Danach vollständig erkalten lassen und grob zerstoßen.
  • 05 Portwein, Eigelbe, Vanillezucker, Zimtpulver und Zucker in einer Schüssel verrühren und über dem heißen Wasserbad auf dem Grill bei direkter Hitze mehrere Minuten dickschaumig aufschlagen. Die Schüssel vom Wasserbad nehmen und noch etwas weiterschlagen, damit das Eigelb nicht gerinnt. Nun die Muffins vorsichtig aus den Formen lösen und mit reichlich Puderzucker bestäuben. Mit Sabayon beträufeln, Mandeln bestreuen und Melisse vollenden.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör