android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 6 Personen

Schweinsbraten

Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
1 Std.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
250°C/180°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
1 Std.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
250°C/180°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Pork Belly Roast  Lapland Weber  H2 A4666  Recipe  V2
  • 2 kg Schweinebauch
  • Pork Rub (Gewürzmischung)
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Paprika
  • 4 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Senfpulver
  • 2 TL schwarzen Pfeffer

Passendes Zubehör

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Schneide das Fett des Schweinebauchs mit einem scharfen Messer in einem Rautenmuster und halte die Schnitte dabei ziemlich dicht beieinander.
  • 02 Lege den Schweinebauch mit der Hautseite nach unten auf ein Schneidebrett, verteile die Gewürzmischung großzügig auf dem Fleisch und lasse die Haut frei von der Einreibung.
  • 03 Schwenke den Schweinebauch und die Haut in reichlich Salz, um ein gutes Knistern zu erzielen.
  • Am Grill:

  • 01 Bereite den Grill für indirekte Hitze auf ca. 250°C vor. Wenn du einen 57cm Holzkohlegrill benutzt, benötigst du einen ½ Anzündkamin mit Weber-Briketts.
  • 02 Den Schweinebraten auf indirekte Hitze stellen und ca. 30 Minuten rösten lassen.
  • 03 Reduziere die Temperatur auf ca. 180 ° C und grille den Braten weitere 30 Minuten oder warte solange bis die Kerntemperatur 68-70°C erreicht hat.
  • 04 Nimm den Schweinebauch vom Grill und lasse ihn 10 Minuten ruhen, bevor du ihn anschneidest.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör