android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
arrow_back arrow_down arrow_forward arrow_up menu-arrow-down call camera cart check close download_cloud download facebook filter flame gift-certificate-icon globe google_plus grill instagram linkedin menu minus pinterest plus search star_empty star_full star_half thumb_up trash twitter wallet xing youtube zoom_in zoom_out
Alle RezepteRind

Für 4 Personen

Koreanischer Wok

Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
35 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (200°C)
Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
35 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkte Hitze (200°C)

Zutaten

Wokgemuese 400X400
  • 800 g Rinderfilet
  • ½ Kopf Spitzkohl
  • 1 rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund grüne Spargel
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • Für den Rub:
  • 1 TL Paprika Pulver
  • 1 TL brauner Zucker
  • ½ TL geriebener Ingwer
  • ½ TL Kardamom
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • ½ TL Salz
  • Sojasauce
  • frische Kräuter
  • Öl zum Braten

Passendes Zubehör

  • GBS Wok

Zubereitung

    In der Küche:

    1. Alle Zutaten für den Gewürz-Rub vermengen.

    2. Das Rindfleisch in Streifen schneiden und anschließend das Fleisch für mindestens 30 Minuten marinieren lassen.

    3. Das Gemüse in Streifen schneiden und die Kräuter hacken.

    Am Grill:

    1. Den Grill für direkte Hitze vorbereiten.

    2. Den GBS-Wok Einsatz auf dem Grill platzieren und erhitzen.

    3. Anschließend Öl in den heißen Wok geben und das Fleisch gleichmäßig anbraten. Das Fleisch entnehmen und das Gemüse in den Wok geben.

    4. Danach das Fleisch wieder in den Wok geben und mit den zerhackten Kräutern bestreuen. Mit Sojasauce abschmecken.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör