BBQ Chicken Pizza | Pizza und Brot | Weber Rezepte
android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

4 Personen

BBQ Chicken Pizza

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
24 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
200 °C / 235 °C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
24 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
200 °C / 235 °C
Methode
Indirekt

Zutaten

Bbq Chicken Pizza
  • 2 Pizzateige, rund, ca. 28 cm
  • 2 Hähnchenbrustfilets à 250 g, küchenfertig
  • 2 rote Zwiebeln, ca. 120 g
  • 3 Kugeln Büffelmozzarella
  • 1 kleiner Bund Blattpetersilie
  • 200 ml BBQ-Sauce
  • 100 g Pizzakäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Rapsöl
  • 2 Blätter Backpapier auf die Größe des Pizzasteins zugeschnitten

Passendes Zubehör

  • GBS Pizzastein
  • Weber Connect Smart Grilling Hub

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01
    Die Hähnchenbrustfilets mit dem Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 02
    Die Zwiebeln schälen und grob würfeln.
  • 03
    Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
  • 04
    Petersilie waschen, trockenschleudern, abzupfen und in feine Streifen schneiden.
  • Am Grill:

  • 01
    Den Grill für direkte/indirekte Hitze (200 °C) vorbereiten.
  • 02
    Die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten direkt angrillen bis eine Kerntemperatur von 70 °C erreicht ist.
  • In der Küche:

  • 01
    Die gegrillten Hähnchenbrustfilets in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 02
    Die Pizzateige auf das Backpapier geben. Die BBQ-Sauce darauf streichen. Dabei einen Rand von ca. 0,5 cm frei lassen. Mozzarella, Hähnchen und die rote Zwiebeln darauf verteilen und mit dem Pizzakäse bestreuen.
  • Am Grill:

  • 01
    Die Grilltemperatur auf 235 °C indirekte Hitze mit GBS Pizzastein erhöhen.
  • 02
    Die Pizzen nacheinander ca. 7 Minuten backen bis der Teig schön knusprig ist.
  • 03
    Die fertig gegrillten Pizzen mit der Blattpetersilie bestreuen.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör