android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
Alle RezepteRind

Chili-Cheeseburger

Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
10 - 12 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
10 - 12 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Methode
Direkt

Zutaten

Chili Cheeseburger Avocado 441X441Px
  • 900 g Hackfleisch vom Rind (Fettanteil 20%)
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel, grob gerieben
  • 3 EL fein gehackte frische glatte Petersilie oder Koriandergrün
  • 2 EL fein gehackte Jalapeño-Chilischoten, mit Kernen
  • 1 ½ TL grobes Meersalz
  • ½ TL Knoblauchgranulat
  • ¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 reife Avocado, vorzugsweise die Sorte Haas
  • 4 dünne Scheiben milder Cheddar, vorzugsweise kalifornischer Pepper Jack
  • 4 Burger-Brötchen
  • 4 Salatblätter, nach Belieben

Zubereitung

  • 01 In einer mittelgroßen Schüssel Hackfleisch, Zwiebel, Petersilie oder Koriandergrün, Chilis, Salz, Knoblauchpulver und Pfeffer gründlich vermischen. Aus der Farce 4 gleich große, etwa 2–2,5 cm dicke Burger formen. In der Mitte jeweils eine 2,5 cm breite und 1–1,5 cm lange Vertiefung mit dem Daumen drücken, auf diese Weise garen die Burger gleichmäßig und wölben sich nicht während des Grillens.
  • 02 Die Avocado längs halbieren, den Stein entfernen und die Avocado schälen. Das Fruchtfleisch längs in etwa 5 mm breite Spalten schneiden.
  • 03 Eine Zwei-Zonen-Glut für starke Hitze vorbereiten.
  • 04 Den Grillrost gründlich reinigen. Die Burger über direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel 10–12 Min. grillen, bis sie halb durch (medium) sind, dabei einmal wenden, sobald sie sich ohne am Rost zu haften lösen lassen, und für ein gleichmäßiges Garen gegebenenfalls umplatzieren.
  • 05 Während der letzten Grillminute auf jedem Burger 1 Käsescheibe zum Schmelzen bringen und die Brötchen mit der Schnittseite nach unten über direkter Hitze 20–30 Sekunden rösten, bis sie goldbraun sind. Die Cheeseburger mit den Avocadospalten und nach Belieben mit Salatblättern belegen und warm servieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör