android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Jakobsmuscheln auf gegrilltem Artischockensalat

Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
10 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180-200°C
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
10 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180-200°C
Methode
Direkt

Zutaten

Jakobsmuscheln Auf Gegrilltem  Artischockensalat 400X400
  • 16 Jakobsmuscheln (grillfertig)
  • 8 Artischockenböden (fertig)
  • 1 Zitrone + Saft von ½ Zitrone
  • 1 EL Meersalz
  • ½ EL frisch gehackter Thymian
  • 1 EL Honig
  • ½ EL Roter Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • 25 g Ruccola
  • 50 g Geröstete Mandelplättchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Räucherchips (Mesquite) 10 Minuten gewässert

Passendes Zubehör

  • Räucherchips

Zubereitung

  • 01 Zitrone 10 Minuten in 1 Liter Wasser mit Meersalz köcheln lassen. Danach abkühlen lassen und das Fruchtfleisch aus der Zitrone entnehmen und die Schale in schmale Streifen schneiden.
  • 02 Mit den restlichen Zutaten außer den Mandeln und Ruccola eine Vinaigrette machen.
  • 03 Grill für direkte, mittlere Hitze vorbereiten (180-200°C). Artischocken von beiden Seiten angrillen. Danach die Räucherchips direkt auflegen und etwa 10 Minuten angehen lassen.
  • 04 In der Zwischenzeit die Artischockenböden in Streifen schneiden und mit der Zitronenschale und der Vinaigrette vermischen.
  • 05 Sobald die Rauchentwicklung gut ist, die Jakobsmuscheln von beiden Seiten 1-2 Minuten angrillen. Ruccola unter den Salat mischen, Jakobsmuscheln darauf geben und mit Mandeln bestreuen.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör