android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 6 Portionen

Gorgonzola in Blätterteig

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
15 - 20 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkte mittlere Hitze
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
15 - 20 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkte mittlere Hitze

Zutaten

Gorgonzola In  Blaetterteig 400X400
  • 6 Gorgonzola Ecken
  • 6 Blätterteigblätter
  • 250 g kernlose weiße Trauben
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 rote Chilischote
  • 40 g Zucker
  • 1 EL Weißweinessig

Passendes Zubehör

  • Dutch Oven

Zubereitung

  • 01 Die Gorgonzola-Ecken auf den dünn ausgerollten Blätterteig legen und diesen rundum in Blätterteig einpacken. Die Teigränder mit etwas Eigelb einpinseln und mit einer Gabel zusammendrücken damit kein Käse beim Grillen ausläuft.
  • 02 Die Trauben waschen und halbieren. Zwiebel hacken, rote Chilischote entkernen und hacken.
  • 03 Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Darauf achten, dass der Zucker nicht verbrennt. Mit Weißweinessig ablöschen. (Dämpfe nicht einatmen!)
  • 04 Zwiebeln und Chili dazugeben und so lange kochen, bis sich das Karamell gelöst hat.
  • 05 Trauben zugeben, offen 8 bis 10 Minuten köcheln und danach abkühlen lassen. Evtl. noch Weißweinessig hinzugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. In eine Schale füllen und zum Käse servieren.
  • 06 Die Gorgonzola-Ecken bei mittlerer bis hoher Hitze, ca. 15-20 Min. grillen. Dabei einmal wenden, wenn der Blätterteig aufgegangen ist.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör