android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
menu-arrow-down gift-certificate-icon

Für 4 Personen

Pizzablume

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
25 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
210°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
25 Min.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
210°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Pizzablume
  • 3 Pizzaböden (28 cm Durchmesser)
  • ½ Paprika, rot
  • 100 g Kochschinken (oder Salami)
  • 250 g Pesto Rosso
  • 80 g Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • 100 g Edamer, gerieben
  • 3 Zweige Basilikum
  • 3 Zweige Rosmarin
  • 25 g geriebene Edamer
  • 1 Blatt Backpapier, rund (Durchmesser 30 cm)

Passendes Zubehör

  • Pizzastein
  • Pizzaheber
  • Pizzablech

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Die Paprika waschen und den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  • 02 Den Basilikum und Rosmarin waschen und abzupfen, anschließend kleinhacken bzw. schneiden.
  • 03 Pesto, Tomatenmark, Kräuter, Olivenöl und 100 g Edamer vermischen.
  • 04 Backpapier auf das Pizzablech geben.
  • 05 Einen Pizzaboden auf das Backpapier geben, mit der Hälfte der Füllung bestreichen, dabei 1 cm Rand freilassen. Den zweiten Boden darauf geben und die zweite Hälfte der Füllung darauf streichen. Mit dem dritten Boden bedecken. Die Ränder etwas festdrücken.
  • 06 Eine Tasse umgedreht in die Mitte der Pizzaböden stellen und vom Rand bis hin zur Tasse in ca. 16 gleichgroße Stücke schneiden. Die Tasse herunternehmen.
  • 07 Einen Strang in die Hand nehmen und zweimal rechtsrum drehen. Den nächsten Strang dann linksrum drehen. Mit allen restlichen Strängen ebenso verfahren.
  • 08 Die 25 g Edamer in der Mitte verstreuen.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill für indirekte Hitze (210°C) mit Pizzastein vorbereiten.
  • 02 Die Pizzablume mit Backpapier auf den Pizzastein gleiten lassen und ca. 25 Minuten backen bis sie goldbraun und der Käse geschmolzen ist.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör