android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Räucherforelle

Vorbereitungszeit
10 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
170°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
10 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
170°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Smoked Trout Winter Recipe
  • 1,5 kg Forellenfilet
  • ½ Zitrone
  • 4 TL fein gehackter Dill
  • Salz
  • Pfeffer

Passendes Zubehör

  • Räucherchips-Mischung für Meeresfrüchte

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Weiche die Räucherchips mindestens 30 Minuten in Wasser ein.
  • 02 Den Dill feinhacken und die Zitrone halbieren.
  • 03 Vermische den Saft einer halben Zitrone mit Salz, Pfeffer und dem gehackten Dill.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill für indirekte Hitze auf ca. 170°C vorheizen.
  • 02 Wenn du einen 57cm Holzkohlegrill benutzt, benötigst du einen zu ½ gefüllten Anzündkamin mit Weber Briketts.
  • 03 Die abgetropften Räucherchips direkt auf die angezündeten Briketts verteilen. Wenn du einen Gasgrill benutzt, kannst du die Räucherchips in eine Räucherbox packen.
  • 04 Wenn Rauch aus den Grillöffnungen zu sehen ist, den Fisch auf die indirekte Hitze stellen.
  • 05 Schließe den Deckel und lasse ihn ca. 15 Minuten räuchern oder solange bis die Kerntemperatur 55°C erreicht hat.
  • 06 Wenn der Fisch fertig ist, vom Grill nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.
  • Tipp:

  • 01 Du kannst auch Kiefern oder andere Kräuter zum Räuchern benutzen, um einen anderen Geschmack zu bekommen.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör