android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Lachs auf Blumenbeet

Vorbereitungszeit
3 Std.
Grillzeit
9 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
3 Std.
Grillzeit
9 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
180°C
Methode
Direkt

Zutaten

Grilled Laks Med Blomstersalat Square
  • 4 Lachssteaks, je ca. 130 g. mit Haut
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Akazienhonig
  • Verschiedene Kräuter (z. B. rotes Basilikum, Dill, Sprossen, Ampfer und essbare Stiefmütterchen)

Passendes Zubehör

  • Weber Digital Thermometer

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Die Lachssteaks mit etwas Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Vor dem Grillen etwa 3 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Wenn der Lachs etwa 3 Stunden vorher gewürzt wird, kann der Fisch mehr Aromen aufnehmen und wird später auf dem Grill schneller gar.
  • 02 Die Lachssteaks aus dem Kühlschrank nehmen. Etwas Öl auf die Seite ohne Haut geben.
  • 03 Die Kräuter waschen, Blätter abzupfen und alles zu einem leckeren Kräutersalat vermischen.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill auf ca. 180°C bei direkter Hitze vorheizen. Für einen Holzkohlegrill benötigen Sie einen zu einem Drittel mit Briketts gefüllten Anzündkamin.
  • 02 Den Grillrost mit etwas Öl einölen und die Lachssteaks auf der Seite ohne Haut 4 Minuten lang grillen. Dann den Fisch wenden und auf jedes Steak etwas Honig geben. Die Lachssteaks bei geschlossenem Deckel etwa 5 Minuten lang fertig garen. Die Steaks sind fertig, wenn sie im Inneren 60°C erreicht haben. Zusammen mit dem Kräutersalat servieren.
  • Tipp:

  • 01 Mit einem himmlischen Crème-fraîche-Dressing servieren. Hierfür eine hochwertige Crème fraîche mit frischem Zitronensaft, Salz und Pfeffer verfeinern.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör