android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Für 8-10 Personen

Kirsch-Cobbler

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
45 - 50 Min.
Grilltemperatur
175° C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
45 - 50 Min.
Grilltemperatur
175° C
Methode
Indirekt

Zutaten

Kirsch Cobbler

Für die Füllung:

  • 60 g Butter
  • 1,2 kg Sauerkirschen
  • 200 g Zucker
  • 2 EL Mehl
  • 2 TL fein abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 TL frisch geriebene Muskatnuss

Für den Teig:

  • 330 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL Meersalz
  • 250 ml Milch
  • 120 g Butter, zerlassen und abgekühlt
  • 2 TL Vanille-Extrakt

Zum Servieren:

  • Geschlagene Sahne

Passendes Zubehör

  • GBS Dutch Oven

Zubereitung

  • 01
    Den Grill für indirekte mittlere Hitze (möglichst 175° C) mit Dutch Oven vorbereiten.
  • 02
    Die Butter in den Dutch Oven geben und zerlassen. 600 g Kirschen mit 100 g Zucker hinzufügen und etwa 10 Minuten unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Mischung eine konfitüreartige Konsistenz hat.
  • 03
    Die restlichen 600 g Kirschen mit 100 g Zucker, Mehl, Zitronenschale und -saft sowie Muskatnuss durchmischen und ebenfalls in den Dutch Oven geben.
  • 04
    Für den Teig Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt und Salz in eine große Schüssel sieben. In einer kleinen Schüssel Milch, zerlassene Butter und Vanille-Extrakt gut verrühren. Die Milch- zur Mehlmischung gießen und alles gründlich vermengen, zwischendrin an der Schüsselwand anhaftende Reste mit einem Teigschaber nach unten schieben. Falls zuletzt noch einige Klümpchen im Teig sind, macht das nichts. Den Teig mit einem großen Löffel auf die Kirschmischung geben, dabei in der Mitte beginnen und rundherum einen gut 2 cm breiten Rand frei lassen. Es mag aussehen, als ob die Teigmenge zu gering wäre, aber der Teig dehnt sich später in der Grillhitze weiter aus.
  • 05
    Den Cobbler über indirekter mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 20 Minuten backen. Dann den Dutch Oven um 90 Grad drehen - vorsichtig, da die Kirschmischung dabei aufsprudelt. Den Grilldeckel wieder schließen und den Cobbler weitere 25-30 Minuten backen, bis ein in der Mitte der Teigkruste hineingesteckter Holzspieß sauber wieder rauskommt.
  • 06
    Den Cobbler im Dutch Oven auf einem Küchengitter mindestens 10 Minuten abkühlen lassen. Den Cobbler warm oder zimmerwarm servieren. Dazu geschlagene Sahne reichen.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör