android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Gerösteter Kaffee

Vorbereitungszeit
5 Min.
Grillzeit
20 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
5 Min.
Grillzeit
20 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Kaffee Rösten
  • 250 g grüne Kaffeebohnen (ungeröstet)

Passendes Zubehör

  • Drehspieß, feinmaschiger Drehspießkorb

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Den Drehspießkorb auf dem Drehspieß befestigen und die Kaffeebohnen hineingeben. Den Korb schließen.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill für indirekte Hitze bei 180°C mit Drehspießvorrichtung vorbereiten. Falls ein Holzkohlegrill (57 cm) verwendet wird, braucht man einen zu ¾ befüllten Anzündkamin mit durchgeglühten Briketts.
  • 02 Den Drehspieß in den Motor stecken und den Kaffee ca. 20 Minuten (je nach Geschmack) rösten.
  • 03 Zum Schluss den Drehspieß herausnehmen (Vorsicht heiß!) und inklusive des Drehspießkorbes richtig schütteln, damit alle überflüssigen Silberhäutchen vom Kaffee gelöst werden.
  • 04 Die Kaffeebohnen ca. 4 Tage in einem geschlossenen Behälter aufbewahren, damit er sein Aroma entfalten kann.
  • Tipp:

  • 01 Wie lange man den Kaffee röstet, hängt von der jeweiligen Kaffeesorte und dem Geschmack ab. Einfach ausprobieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör