android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Rezept von BBQRules

Antipasti

Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
200 °C
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
200 °C

Zutaten

Antipasti Vom Grill20222
  • 1 grüne Zucchini
  • 1 gelbe Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 3 rote Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 200 g Pilze
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 5 Knoblauchzehen
  • 4 EL frischer Rosmarin
  • 3 EL frischer Oregano
  • 1 EL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 200 ml Olivenöl
  • 3 EL Balsamico-Essig
  • 1000 ml Olivenöl
  • 100 g getrocknete Tomaten

Weitere Zutaten für die Antipastiplatte:

  • 100 g Coppa (traditionelle italienische Schinken-Spezialität)
  • 100 g Serranoschinken
  • 100 g Chorizo in Scheiben
  • 100 g grüne Oliven
  • 100 g schwarze Oliven
  • 1 Hand voll Rucola
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • 1-2 Pfirsiche
  • 1 Hand voll Erdbeeren
  • 50 ml Balsamico Salatdressing
  • 1 frisches Baguette
  • 5-10 Zahnstocher
  • 5 Blätter Basilikum

Passendes Zubehör

  • Grillpfanne Deluxe
  • Porzellan-Servierplatte

Zubereitung

  • 01
    Das Gemüse (bis auf die getrockneten Tomaten) waschen, putzen und klein schneiden.
  • 02
    Den Grill auf ca. 200 °C vorheizen und die Grillpfanne Deluxe auf dem Grillrost platzieren.
  • 03
    200 ml Olivenöl, Balsamico, Knoblauchzehen, Oregano und den Rosmarin mit einem Pürierstab mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 04
    Das Gemüse mit der Marinade vermischen und auf der Deluxe Grillpfanne verteilen. Sollte es zu viel Gemüse sein, kann es auch nach und nach gegrillt oder die Aubgerginen auf dem Grillrost zubereitet werden.
  • 05
    Das Grillgemüse ca. 15 Minuten grillieren. Ab und zu wenden.
  • 06
    Das Gemüse abkühlen lassen. Die getrockneten Tomaten dazu geben. Alles im restlichen Olivenöl einlegen und für mindestens 6 Stunden kalt stellen.
  • Für die Antipasti-Platte:

  • 01
    Die Pfirsiche vierteln und die Erdbeeren waschen. Die Erdbeeren auf dem Pfirsich mit einem Zahnstocher fixieren.
  • 02
    Den Rucola waschen.
  • 03
    Antipasti und alle weiteren Zutaten auf der Porzellan-Servierplatte anrichten.
  • 04
    Zusammen mit frischem Baquette servieren.

Weitere leckere Rezepte sowie Tipps & Tricks rund ums Grillen findest du bei BBQRules.

Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör