android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow
Alle Rezepte

Hauptgang_Rolle

Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
55 Min. - 1 Std.
Grilltemperatur
220 °C
Methode
Indirekte Hitze
Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
55 Min. - 1 Std.
Grilltemperatur
220 °C
Methode
Indirekte Hitze

Zutaten

Fisch2

Für den Lachs

  • Schottischer Lachs
  • Zitrone
  • Petersilie
  • Rosmarin

Für die Grilltomaten

  • Tomaten
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • SAlz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence

Für die Kartoffeln

  • Kartoffeln
  • Salz
  • Kräuter der Provence
  • Rosmarin
  • Olivenöl

Passendes Zubehör

  • Dutch Oven
  • Weber Grillplatte
  • Weber Deluxe Gemüsekorb

Zubereitung

    Schottischer Lachs

    • Bei indirekter Hitze auf dem Weber Grill grillieren und Briketts verwenden
    • Der ausgewählte Fisch wiegt 3.875 kg und misst ca. 70 cm. 
    • Um den Fisch auf dem Weber Grill zubereiten zu können, müssen wir zuerst den Kopf und den Schwanz abschneiden, dies freut vor allem die Katzen in der Nachbarschaft. 
    • Der Lachs ist bereits ausgenommen und geputzt, wir müssen ihn nur noch grosszügig von innen und von aussen salzen, einige Scheiben Zitrone auf den Lachs geben und die Innenseite mit feinen Zitronenscheiben, Petersilie, glatter Petersilie und Rosmarin aus dem eigenen Garten füllen. 
    • Garzeit ca. 55 Minuten

    Grilltomaten

    • Die Tomaten halbieren, Knoblauch und Zwiebeln fein hacken und Salz und Pfeffer sowie Kräuter aus der Provence hinzugeben. 
    • Die Tomaten auf den Weber Erweiterungsrost legen und den Rost über den Fisch auf den Weber Grill legen. 
    • Die Tomaten gleich lange wie den Fisch kochen.

    Bratkartoffeln

    • Neue Kartoffeln vierteln und mit Salz und Kräutern würzen. 
    • Für dieses Menü haben wir uns für Kräuter aus der Provence und frischen Rosmarin aus dem eigenen Garten entschieden. 
    • Alle Zutaten zusammen mit einem Schuss Olivenöl im Weber Dutch Oven mischen und auf direkter Hitze grillieren. 
    • Garzeit ca. 25 Minuten. 
    • Damit die Kartoffeln knusprig werden, muss der Deckel nach der Hälfte der Garzeit entfernt werden. 
    • Für eine kleinere Menge eignet sich auch die Weber Grillplatte. 

    Gelbe Zucchini

    • Die Zucchini waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 
    • Zusammen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut mischen. 
    • Die Zucchinischeiben danach aufspiessen. 
    • Die Spiesse auf den Weber Deluxe Gemüsekorb legen und ca. 20 Minuten grillieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör