android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für 4 Personen

Zucchini Spieße

Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
200°C
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
15 Min.
Grillzeit
15 Min.
Schwierigkeit
Einfach
Grilltemperatur
200°C
Methode
Direkt

Zutaten

Zucchini  Raps 02 485
  • 600 g gelbe Zucchini
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 g jungen Blattspinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Mini Mozzarella
  • 2 El weißer Balsamico
  • 3 El Walnussöl
  • Salz aus der Mühle
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 600 g gelbe Zucchini
  • 50 ml Olivenöl
  • 100 g jungen Blattspinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Mini Mozzarella
  • 2 El weißer Balsamico
  • 3 El Walnussöl
  • Salz aus der Mühle
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Passendes Zubehör

  • GBS Pfanne
  • Doppelspieße

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Die Enden der Zucchini entfernen und der Länge nach in 0,5-1 cm dicke Scheiben schneiden. Zucchinischeiben mit Olivenöl einreiben.
  • 02 Die groben Stiele des Spinats entfernen. Feinere Blättchen zum Garnieren beiseitelegen.
  • 03 Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. Mozzarella abtropfen lassen. Aus Knoblauch, Balsamico, Öl eine Marinade anrühren und Salz, Pfeffer würzen.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill (mit Deckel 200°C) für mittlere-hohe, direkte Hitze vorbereiten.
  • 02 Zucchini bei direkter Hitze, mit geschlossenem Deckel 3-4 Minuten von beiden Seiten grillen, bis sich ein deutliches Muster abzeichnet. Danach auskühlen lassen.
  • 03 Die Pfanne bei direkter Hitze, geschlossen vorheizen und die Marinade aufkochen. Jungen Spinat zu geben und geschlossen leicht zusammenfallen lassen. Ebenso auskühlen lassen.
  • 04 Zucchinischeiben nebeneinander auflegen, mit Spinat auslegen und am unteren Ende jeweils zwei Kugeln Mozzarella auflegen. Von unten nach oben aufrollen und auf die Doppelspieße stecken. Sodass 3-4 Zucchiniröllchen mit den Spießen fixiert sind.
  • 05 Zuchinispieße bei indirekter Hitze, geschlossen grillen, bis der Mozzarella beginnt zu zerlaufen. Mit restlichem Olivenöl beträufeln und restlichen Spinatblättchen verfeinern.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör