android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Für 4 Personen

Zitronen-Ingwer-Tofu-Steaks mit Karotten-Cashew-Salat

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
6 - 8 Min.
Grilltemperatur
230 - 290 °C
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
6 - 8 Min.
Grilltemperatur
230 - 290 °C

Zutaten

Zitronen Ingwer Tofu Steaks Mit Karotten Und Cashew Salat
  • 2 Pck. extrafester Tofu (je 400 g)

Für die Marinade:

  • 60 ml frischer Zitronensaft
  • 60 ml Canola Öl
  • 60 ml Sojasauce
  • 2 EL frischer Ingwer (geschält und gerieben)
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL scharfe Chili-Knoblauch-Sauce (z.B. Sriracha)

Für den Salat:

  • 120 g Karotten (grob gerieben)
  • 60 g Cashews (grob gehackt)
  • 30 g Frühlingszwiebeln (gehackt)
  • 30 g Koriander oder Petersilie (fein gehackt)
  • 2 TL frischer Zitronensaft
  • 1 TL geröstetes Sesamöl
  • 1 TL Sojasauce

Passendes Zubehör

  • GBS Grillplatte oder BBQ Keramik-Grillpfanne

Zubereitung

  • 01
    In einer mittelgroßen Schüssel die Zutaten für die Marinade vermischen. Den Tofu aus der Verpackung nehmen und die Flüssigkeit abschütten. Den Tofu der Länge nach in vier Scheiben schneiden, jede etwa 2,5 cm dick. Die Scheiben in einer Schicht auf einem Teller mit Rand oder in einer Glasauflaufform anordnen.
  • 02
    Die Marinade über die Tofuscheiben geben. Mit Frischhaltefolie abdecken und 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, dabei die Scheiben ein- oder zweimal wenden.
  • 03
    In einer großen Schüssel die Zutaten für den Salat vermischen und gut vermischen. Bei Zimmertemperatur beiseitestellen.
  • 04
    Den Grill für das direkte Grillen bei hoher Hitze vorbereiten (230 – 290 °C).
  • 05
    Den Grillrost sauber bürsten. Die GBS Grillplatte oder die BBQ Keramik-Grillpfanne auf den Rost stellen. Nun die Tofuscheiben in einer Schicht darin platzieren. Die restliche Marinade zum Glasieren aufbewahren. Den Tofu bei direkter starker Hitze bei geschlossenem Deckel grillen, bis beide Seiten schön karamellisiert und die Scheiben warm sind (ca. 6 bis 8 Minuten). Einmal wenden und gelegentlich mit etwas Marinade bestreichen. Die fertigen Tofuscheiben und den Salat auf einen Teller geben. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör