android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
arrow_back arrow_down arrow_forward arrow_up menu-arrow-down call camera cart check close download_cloud download facebook filter flame gift-certificate-icon globe google_plus grill instagram linkedin menu minus pinterest plus search star_empty star_full star_half thumb_up trash twitter wallet xing youtube zoom_in zoom_out

Für 4 Personen

Mit Quinoa gefüllte Paprika

Vorbereitungszeit
45 Min.
Grillzeit
30 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
45 Min.
Grillzeit
30 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Quinoa  Paprika 400X400
  • 160 g Quinoa
  • 450 ml Gemüsefond
  • 4 Paprika, rot oder gelb
  • 2 TL Cuminpulver
  • 250 g Salsa Sauce
  • 1 ½ TL Chilipulver
  • 1 ½ TL Knoblauchpulver
  • 425 g Schwarze Bohnen, abgetropft
  • 160 g Mais, abgetropft
  • Salz
  • Pfeffer

Passendes Zubehör

  • GBS Grillplatte

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Quinoa und Gemüsefond in einen Kochtopf geben und auf dem Seitenkocher oder einer Herdplatte auf hoher Hitze zum Kochen bringen, danach Hitze reduzieren und geschlossen köcheln lassen, bis der Quinoa die Flüssigkeit aufgenommen hat (ca. 20 Min.).
  • 02 Paprika halbieren und entkernen, anschließend mit Rapsöl bepinseln.
  • 03 Den Quinoa in eine Große Schüssel geben und zusammen mit der Hälfte der Salsa Sauce gut vermischen. Cumin, Chili, Knoblauch Bohnen und Mais einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 04 Paprikas mit dem Quinoa-Mix füllen und auf der Weber GBS Grillplatte platzieren.
  • Am Grill:

  • 01 Den Grill mit dem Weber Bratenrost und Hitzeschild für indirektes Grillen bei ca. 180°C vorbereiten. Bei der Verwendung eines 57cm Holzkohlegrills wird ein halber Anzündkamin Weber Briketts benötigt.
  • 02 Paprikas für 30 Min. auf dem Bratenrost grillen, bis diese weich und goldbraun sind.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör