android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Für: 4 Personen

Winter Chicken

Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
1:15 Std.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
30 Min.
Grillzeit
1:15 Std.
Schwierigkeit
Leicht
Grilltemperatur
180°C
Methode
Indirekt

Zutaten

Winter Chicken

Für den Rotkohl:

  • ½ Kopf Rotkohl
  • 4 Scheiben Speck
  • 1 Apfel
  • 2 EL Honig
  • 4 Zweige Thymian
  • 400 ml Glüh- oder Rotwein

Für den Rub:

  • 2 Weihnachtsplätzchen (z. B. Spekulatius)
  • 1 TL Piment
  • ½ TL Zimt
  • ¼ TL Muskatnuss
  • 1 Nelke
  • 1 Orange (Schale & Saft)
  • 1 TL brauner Zucker
  • nach Geschmack Salz und Pfeffer
  • 1 ganzes Hähnchen (Bio, ca. 1,5 kg)

Passendes Zubehör

  • Deluxe Geflügelhalter
  • iGrill/Thermometer

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01 Den Kohl mit einem Gemüsehobel in feine Scheiben schneiden, den Speck fein hacken und den Apfel reiben.
  • 02 Den Kohl mit dem Speck und dem Apfel in einer großen Schüssel vermischen. Mit Salz und Honig würzen und vorsichtig kneten.
  • 03 Den Thymian und 250 ml Glühwein dazugeben. Anschließend alles vermischen.
  • 04 Den Kohl etwa 30 Minuten lang marinieren lassen.
  • 05 Mit einem Mörser und Stößel Piment, Zimt, Muskatnuss, Nelke Orangenschale und braunen Zucker mahlen.
  • 06 1 Esslöffel Orangensaft hinzufügen und die Paste mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 07 Das Hähnchen (außen & innen) mit der Paste bestreichen und in die Haut einmassieren.
  • 08 Den Rest des Glühweins in den Flüssigkeitsbehälter des Geflügelhalters geben.
  • 09 Den marinierten Rotkohl in den Rand des Geflügelhalters geben und das Hähnchen auf den Flüssigkeitsbehälter setzen.
  • Am Grill:

  • 01 Den Geflügelhalter über indirekte Hitze platzieren und das Hähnchen für ca. 75 Minuten grillen oder bis dessen Saft klar ist und eine Kerntemperatur von 75°C erreicht ist.
  • 02 Das Hähnchen vom Grill nehmen und vor dem Servieren für 10 Minuten ruhen lassen.
  • Grill Academy Tipp:

  • 01 Anstelle von Wein kann auch ein Mix aus Traubensaft und Wasser (50/50) verwendet werden.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör