androidapplearrowcart-big-outline cart-full checkchef-hatcircle-mediumcircle-smallclock download downloadenlargefacebookinstagrammagnifier menu-arrow-down pointer printershare star twitteruser-simpleyoutube

Datenschutzrichtlinie

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten auf unseren Webseiten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden auch kurz "Daten") ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden. Ebenso möchten wir Sie darüber informieren, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

Bitte achten Sie darauf, dass diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit durch die Implementierung neuer Techniken und/oder durch Gesetzesänderungen aktualisiert werden kann. Hierauf machen wir Sie in geeigneter Weise aufmerksam. Selbstverständlich werden wir bei allen Änderungen stets in angemessener Weise Ihre Interessen berücksichtigen.

I. Datenschutzerklärung

1. Verantwortliche Stelle

Gemeinsam verantwortliche Stellen sind die Weber-Stephen Deutschland GmbH, Rheinstr. 194, 55218 Ingelheim und die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH, Franklinstraße 28/29, 10587 Berlin und die Weber-Stephen Products LLC, 1415 S. Roselle Rd., Palatine, IL 60067, USA, in gemeinsamer aber jeweils einzeln auch in voller Verantwortung. Die vorgenannten Stellen legen gemeinsam die Zwecke der und die Mittel zur Verarbeitung fest. Soweit innerhalb des Weber-Stephen Konzernverbundes Daten in die Vereinigten Staaten von Amerika übertragen werden, geschieht dies auf Grundlage von EU Standard Vertragsklauseln. Im Einzelnen nehmen die jeweiligen Stellen die unter den nachfolgenden Punkten aufgeführte Funktionen wahr.

  • Die Verantwortung für den Betrieb dieser Webseite und für die Weber ID liegt bei der Weber-Stephen Products LLC. Hierzu bedient sich die Weber-Stephen Products LLC verschiedener Auftragsverarbeiter. Die Weber-Stephen Products LLC sowie die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH haben Zugriff sämtliche Analysedaten und Log-Files. Rechtsgrundlage hierzu ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.
  • Allgemeine Kontaktanfragen sowie Garantie- und Gewährleistungsfragen betreffende Anfragen und die zur weiteren Vertragsdurchführung erforderliche Kommunikation liegt in der Verantwortung der Weber-Stephen Deutschland GmbH. Die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH sowie die Weber-Stephen Products LLC haben Zugriff auf sämtliche in diesem Zusammenhang verarbeitete Daten. Hierzu bedient sich die Weber-Stephen Products LLC eines Auftragnehmers.
  • Die technische und kaufmännische Abwicklung sowie der Betrieb des Shops und des Buchungssystems für die Weber Grill-Akademie unter Weber.com liegen in der Verantwortung der Weber-Stephen Deutschland GmbH. Die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH hat Zugriff auf diese Daten.
  • Für den Betrieb des Bewertungssystems auf Weber.com ist die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH verantwortlich. Sowohl die Weber-Stephen Products LLC als auch die Weber-Stephen Deutschland GmbH haben Zugriff auf diese Daten.

2. Kontaktdaten Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen oder Anmerkungen zu der Verarbeitung Ihrer Daten durch Weber oder soweit in dieser Erklärung die Möglichkeit der Kontaktaufnahme gegeben wird, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten unter privacy.emea@weberstephen.com. Der unter dieser E-Mail-Adresse erreichbare Datenschutzbeauftragte leitet sodann alle Anfragen an die jeweils zuständige Stelle weiter. Bei postalischer Kontaktaufnahme bitten wir darum, diese zu Händen des Datenschutzbeauftragten zu adressieren. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Angaben im Impressum (https://www.weber.com/DE/de/meta/impressum/nav41.html).

Weil bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, empfehlen wir zur Übermittlung von vertraulichen Informationen den Postweg.

3. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie unseren Internetauftritt nur zum Abruf von Informationen, also z.B. zur Ansicht unserer Angebote, besuchen oder von uns angebotene Leistungen, also Produktbestellungen, in Anspruch nehmen. Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind:

  • Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a) EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage
  • Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DS-GVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.
  • Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DS-GVO als Rechtsgrundlage.
  • Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d) DS-GVO als Rechtsgrundlage.
  • Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

a) Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie aktiv personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Webseiten;
  • Ihren Browsertyp;
  • die Browser-Einstellungen;
  • das verwendete Betriebssystem;
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite;
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.);
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten erheben und verwenden wir bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Webseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung unseres Webangebots. Für den Abruf und die informatorische Nutzung der Webseite speichern wir Ihre IP-Adresse nur für die Dauer Ihres Besuchs. Eine weitergehende Auswertung erfolgt nur nach den nachfolgenden Bestimmungen.

Die Verarbeitung der vorgenannten Daten ist für das Angebot einer Webseite gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO zwingend technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite korrekt anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Die Weber-Stephen Products LLC hat Zugriff auf Daten aus in diesem Abschnitt beschriebenen Datenverarbeitungsprozessen. Die Übermittlung von Daten an die Vereinigten Staaten von Amerika ist geschützt durch Standard Vertragsklauseln („EU-model clauses“).

b) Weber ID

Sie können sich auf unserer Webseite kostenfrei eine Weber ID erstellen. Die Weber ID stellt ein zentrales Kundenkonto dar, in dem alle Ihre Daten an einer Stelle gesammelt werden, um Ihr Erlebnis der Weber-Welt ständig zu verbessern und auf Ihre konkreten Interessen abzustimmen. Dadurch erhalten Sie Zugang zu exklusiven Inhalten der Webseite (Rezepte, Tipps und Tricks etc.), können Ihren Grill/Ihre Grills registrieren, erhalten insoweit alle wichtigen Informationen (Garantiezeiten, Bedienungsanleitungen etc.) und haben einen zentralen Zugang zu allen Daten und Leistungen, die Weber-Stephen Ihnen bietet. Weiter können Sie sich jederzeit bequem in unserem Shop anmelden, um z.B. den Status Ihrer Bestellung abzufragen oder weitere Bestellungen ohne erneute Registrierung zu tätigen. Mit einer Weber ID können Sie zudem Funktionen wie Merkzettel und Wunschliste verwenden.

Darüber hinaus wird die Weber ID genutzt, um registrierten Nutzern eine personalisiertes und auf sie zugeschnittenes Erlebnis auf unserer Webseite präsentieren zu können. Entsprechend wird das Nutzerverhalten von registrierten Nutzern erhoben und analysiert. Hierbei werden folgende, zusätzliche Daten erhoben, gespeichert und ausgewertet:

  • E-Mail-Adresse*;
  • Passwort*;
  • Vor- und Nachname*;
  • Geburtsdatum;
  • Haushaltsgröße
  • Haushaltsart;
  • Anzahl der Kinder;
  • Registrierte Grills;
  • Durchgeführte Bestellungen;
  • Weitere Daten, wenn eine Bestellung durchgeführt wird:
    Telefonnummer**, Lieferadresse***, Rechnungsadresse***, Zahlungsdaten***.

* Angaben müssen bei Registrierung der Weber ID zwingend gemacht werden.

** Nur zwingend, soweit Ware mit Spedition geliefert werden muss oder eine Buchung bei der Grill Academy stattfindet.

*** Nur zwingend, soweit eine Bestellung unter der Weber ID erfolgen soll.

Die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Weber ID erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO. Die Weber-Stephen Products LLC sowie die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH haben Zugriff auf Daten aus in diesem Abschnitt beschriebenen Datenverarbeitungsprozessen. Die Übermittlung von Daten an die Vereinigten Staaten von Amerika ist geschützt durch Standard Vertragsklauseln („EU-model clauses“).

Bei Registrierung der Weber ID verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Hierbei wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesandt, in welcher wir Sie um eine Bestätigung bitten, dass Sie die Anlegung einer Weber ID wünschen. Dies geschieht mittels eines Klicks auf einen darin enthaltenen Hyperlink. Sollte die Bestätigung per Hyperlink nicht binnen einer Frist von 24 Stunden gegeben werden, werden Ihre Informationen gesperrt und nach Ablauf eines Monats gelöscht. Darüber hinaus sind wir berechtigt, Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung vorzuhalten, um Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten aufklären zu können. Rechtsgrundlage hierzu ist Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. c) und f) DS-GVO.

Sollten Sie die Löschung der Weber ID wünschen, so kontaktieren Sie uns bitte unter privacy.emea@weberstephen.com.

Die Weber-Stephen Products LLC hat Zugriff auf Daten aus in diesem Abschnitt beschriebenen Datenverarbeitungsprozessen. Die Übermittlung von Daten an die Vereinigten Staaten von Amerika ist geschützt durch Standard Vertragsklauseln („EU-model clauses“).

c) Nutzung von Angeboten / Einkaufen bei Weber-Stephen

Personenbezogene Daten erheben wir nur, wenn Sie uns diese im Zuge des Bestellvorgangs, oder bei Registrierung einer Weber ID freiwillig mitteilen. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich einer darüber hinausgehenden Datenverwendung zugestimmt haben oder eine weitergehende Verarbeitung rechtlich legitimiert ist.

Wenn Sie in unserem Shop einkaufen möchten, ist es für den Vertragsabschluss wie auch für die Vertragsdurchführung erforderlich, dass Sie Ihre Daten angeben, die wir für die Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Für die Abwicklung der Verträge notwenige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Zur Durchführung des Vertrages werden Adressdaten an die jeweils beauftragte Spedition oder das Versandunternehmen übergeben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Vertragserfüllung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO.

Dabei werden die folgenden Daten verarbeitet:

  • Name, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer im Falle einer Speditionslieferung;

aa) Gastbestellung

Die von Ihnen angegebenen Daten verarbeiten wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Dazu können wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank oder andere Zahlungsdienstleister weitergeben. Rechtsgrundlage hierzu ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO.

bb) Bestellung über Weber ID

Daneben ist es Ihnen möglich, Ihre für die Abwicklung der Bestellung erforderlichen Daten in dem Nutzerkonto Ihrer Weber ID zu hinterlegen. Bei Einkauf über Ihre Weber ID werden über die Bestelldaten hinaus Daten zur Erstellung einer Bestellhistorie verarbeitet. Weitere Hinweise dazu finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter Weber ID.

cc) Anmeldung Grill-Akademie

Bitte beachten Sie, dass die Buchung von Weber Grill-Akademie Kursen derzeit nur über eine Weber ID möglich ist. Buchungsdaten zu Weber Grill-Akademien werden zur Vertragsdurchführung an die zur Durchführung der Weber Grill-Akademien bestimmten Partner weitergegeben. Für Anmeldungen bei der Grill-Akademie nutzen wir das Plugin bookingkit der bookingkit GmbH, Sonnenallee 223, 12059 Berlin. Wird eine unserer Seiten abgerufen, die bookingkit-Funktionen aufweist, entsteht eine Verbindung zu bookingkit-Servern. Weitere Informationen zum bookingkit Datenschutz finden Sie unter https://bookingkit.net/de/datenschutzerklaerung/ .Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b), Art. 28 DS-GVO.

4. Werbliche Nutzung von Daten/Newsletter

Eine werbliche Nutzung Ihrer Daten findet ausschließlich nach vorheriger ausdrücklicher Zustimmung durch Sie statt. Insoweit werden Ihre Daten verwendet, um Sie über neue, auf Ihre Interessen abgestimmte Produkte und Events aus dem Grillbereich und im Zusammenhang mit Weber-Stephen zu präsentieren. Dies beinhaltet Informationen zum aktuellen oder künftigen Produktsortiment (z.B. Grills, Zubehör, Accessoires, Verbrauchsartikel, Lifestyle) sowie Veranstaltungen und Events unter Beteiligung von Weber-Stephen (z.B. Grill Academy, Seminare, Messen, einmalige Veranstaltungen). Davon ist sowohl die digitale Werbung via E-Mail als auch die Werbung mittels Printmedien umfasst.

Für die Anmeldung zu unserem E-Mail-Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Hierbei wird Ihnen nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesandt, in welcher wir Sie um eine Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Dies geschieht mittels eines Klicks auf einen darin enthaltenen Hyperlink. Sollte die Bestätigung per Hyperlink nicht binnen einer Frist von 24 Stunden gegeben werden, werden Ihre Informationen gesperrt und nach Ablauf eines Monats gelöscht. Darüber hinaus sind wir berechtigt, Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung vorzuhalten, um Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten aufklären zu können. Rechtsgrundlage hierzu ist Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. a) und lit. c).

Die Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an privacy.emea@weberstephen.com oder indem Sie den Anweisungen am Ende einer Werbe-E-Mail folgen, widerrufen werden.

Die Weber-Stephen Products LLC hat Zugriff auf Daten aus in diesem Abschnitt beschriebenen Datenverarbeitungsprozessen. Die Übermittlung von Daten an die Vereinigten Staaten von Amerika ist geschützt durch Standard Vertragsklauseln („EU-model clauses“).

5. Kontaktformular/E-Mail-Anfragen

a) Unser Kontaktformular soll Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Zur Bearbeitung und Zuordnung Ihrer Anfragen benötigen wir Ihren Namen und E-Mai-Adresse. Rein informative Anfragen, d.h. solche, die nicht zu einem Vertragsschluss führen oder sonstige aufzubewahrende Inhalte haben, werden von uns am Ende des Jahres nach Abschluss der Bearbeitung der Anfrage gelöscht. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage Ihrer (mutmaßlichen) Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen. Für die Bearbeitung von Reklamationen benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen, Ihre Postadresse, Land und Grill-Produkttyp.

b) Darüber hinaus besteht für Sie auch die Möglichkeit mit uns per E-Mail Kontakt aufzunehmen. Die Verarbeitung der per E-Mail eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.

c) Allgemeine Kontaktanfragen sowie Garantie- und Gewährleistungsfragen betreffende Anfragen und die zur weiteren Vertragsdurchführung erforderliche Kommunikation liegt in der Verantwortung der Weber-Stephen Deutschland GmbH. Die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH sowie die Weber-Stephen Products LLC haben Zugriff auf sämtliche in diesem Zusammenhang verarbeitete Daten. Hierzu bedient sich die Weber-Stephen Products LLC eines Auftragnehmers mit Sitz in der Europäischen Union.

Wir verwenden zur Bearbeitung von Reklamationen Kundenabfragen per E-Mail und über die Kontaktformulare das Ticketsystem Zendesk, eine Plattform der Zendesk Inc., 1019 Market Street, San Francisco, CA 94103. Hierzu nutzt Zendesk ein in der EU befindliches Rechenzentrum. Es werden keine Daten in Drittstaaten transferiert. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.zendesk.com/company/customers-partners/eu-data-protection/.

Weil bei der Kommunikation per E-Mail die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden kann, empfehlen wir zur Übermittlung von vertraulichen Informationen den Postweg.

6. Auftragsverarbeitung und Empfänger von Daten

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister, welche an unsere Weisungen gebunden sind. Diese wurden sorgfältig von uns ausgewählt, beauftragt und werden regelmäßig kontrolliert. Den Beauftragungen zugrunde liegen Vereinbarungen über die Auftragsverarbeitung nach Maßgabe des Art. 28 DS-GVO. Eine eigenständige Verarbeitung zu eigenen Zwecken findet durch die Auftragsverarbeiter nicht statt.

Zum Zwecke der Vertragsdurchführung im Zusammenhang mit Einkäufen auf Weber.com werden Ihre Daten etwa an uns unterstützende Dienstleister (Versandunternehmen, Grill-Akademie Partner) weitergegeben, die wir selbstverständlich sorgfältig ausgewählt haben.

Zum Betrieb dieses Webangebots bedienen wir uns eines Hostinganbieters, der in unserem Auftrag und auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f), 28 DS-GVO Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Besuchern oder Kunden dieses Webangebots verarbeitet.

Soweit der Weber-Stephen Products LLC Zugriff auf Daten gewährt wird, ist die Übermittlung von Daten an die Vereinigten Staaten von Amerika geschützt durch Standard Vertragsklauseln („EU-model clauses“).

7. Speicherfristen

Die von uns verarbeiteten Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach Art. 17 und 18 DS-GVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, löschen wir bei uns gespeicherte Daten, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr benötigt werden. Über den Zeitpunkt des Zweckfortfalls hinaus werden Daten nur dann aufgehoben, wenn sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind oder die Daten aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten weiter vorgehalten werden müssen. In diesen Fällen wird die Verarbeitung eingeschränkt, also gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Gesetzliche Aufbewahrungspflichten ergeben sich beispielsweise aus § 257 Abs. 1 HGB (6 Jahre für Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie aus § 147 Abs. 1 AO (10 Jahre für Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).

8. Ihre Rechte

a) Sie können nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften die folgenden unentgeltlichen Rechte gegenüber dem Verantwortlichen der Datenverarbeitung geltend machen:

  • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO);
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und Art. 17 DS-GVO);
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO);
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO);
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO).

b) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu beschweren.

9. Links zu anderen Webseiten

Auf unserer Website können Links zu Webseiten Dritter enthalten sein. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, weisen wir Sie darauf hin, dass diese Angebote ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir für diese Richtlinien keine Verantwortung übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinien, bevor Sie personenbezogenen Daten an diese Verantwortlichen weitergeben.

II. Cookie-Hinweise

1. Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Webseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen.

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO.

a) Session Cookies

Wir setzen sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Webseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.

Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

b) Tracking und Targeting-Cookies

Auf unserer Webseite nutzen wir auch Tracking und Targeting-Cookies, die das Nutzerverhalten erfassen. Hierbei setzen wir ausschließlich sogenannte First-Party-Cookies, d.h. die Cookies werden von Ihrem Browser nicht domainübergreifend zugänglich gemacht.

Hierbei werden die Cookies unter anderem für folgende Dienste genutzt:

  • Reichweitenmessung – hier wird erfasst wie oft eine Webseite aufgerufen wird;
  • Clickstream Analyse – hier werden die Bewegungen des Nutzers auf einer Webseite festgehalten (z.B. auf welchem Weg der Kunde zu einem konkreten Produkt im Shop gelangt ist);
  • Ad Impressions und Click Through – hier wird analysiert, wie oft ein Werbebanner angezeigt und angeklickt wird;
  • Mausbewegung und Heatmaps – hier wird die Mausbewegung des Nutzers analysiert und erfasst, wo besonders hohes Aufkommen vorliegt (sog. Heatmap).

aa) Acquia Lift

Auf unserer Webseite nutzen wir den Dienst Acquia Lift des US-Anbieters Acquia Inc., 53 State Street, 10th Floor, Boston, MA 02109, USA. Acquia Lift ist ein Personalisierungsdienst, um die Interessen, Vorlieben und das Verhalten der Nutzer zu erfassen. Alle erhobenen Daten werden auf Servern innerhalb der EU gespeichert und verarbeitet. Es werden insoweit keine personenbezogenen Daten gespeichert. Soweit die IP-Adresse gespeichert und verarbeitet wird, geschieht dies in gekürzter und anonymisierter Weise. Acquia Lift nutzt Cookies, um wiederkehrende Nutzer zu erkennen.

bb) Einsatz von Google Analytics, Double Click, Remarketing

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Diese Webseite verwendet Google Remarketing Tags. Hierzu werden Cookies auf dem Computer des Nutzers gespeichert. Bei späterer Nutzung von Google-Seiten, werden dem Nutzer entsprechend seiner vorherigen Verhaltens Banner und Textanzeigen präsentiert. Auch hierbei werden die Daten anonym erfasst, so dass kein Rückschluss auf die Person des Nutzers möglich ist. Der Nutzer kann der Remarketing-Funktion widersprechen, indem er unter http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/ die Remarketingtags verändert oder deaktiviert. Alternativ kann der Nutzer der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem er die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative http://optout.networkadvertising.org/#/ nutzt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch dadurch verhindern, dass Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert.

DoubleClick von Google ("DoubleClick") ist ein Dienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). DoubleClick verwendet Cookies, um möglichst relevante Werbeanzeigen einzublenden. Dabei wird von Google festgehalten, welche Anzeigen Ihnen eingeblendet und welche davon von Ihnen aufgerufen wurden. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und dessen Werbenetzwerk die Schaltung von Anzeigen auf Basis Ihrer vorherigen Besuche von Webseiten (oder auch Apps). Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Weiterhin können Sie die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

cc) Google AdWords

Diese Webseite verwendet Google AdWords, einen Analysedienst von Google, und im Rahmen von Google AdWords das Conversion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie für das Conversion Tracking auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt (sogenannter „Conversion Cookie“), wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken. Diese Cookies verlieren ihre Gültigkeit nach 30 Tagen und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten auf unserer Webseite können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden.

Die mithilfe der Conversion Cookies erlangten Informationen dienen der Erstellung von Statistiken für AdWords Kunden, die Conversion Tracking einsetzen. Wir erfahren durch diese Statistiken die Gesamtanzahl von Nutzern, die auf die von Google geschaltete Anzeige geklickt haben und eine mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite aufgerufen haben.

Weitere Informationen zum Thema Nutzungsbedingungen und Datenschutz im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter diesem Link: http://www.google.de/policies/technologies/ads/.

dd) Dynamic Yield

Wir nutzen den Webanalysedienst Dynamic Yield der Dynamic Yield Ltd. 8 Kaplan Street, Tel Aviv, 6473409, Israel.  Mit Hilfe von Dynamic Yield erfahren wir, wie unsere Webseite genutzt wird, damit wir unsere Webseite ständig weiter optimieren. Der Service verwendet Cookies und erfasst ausschließlich pseudonymisierte Informationen zur Nutzungsaktivität auf der Webseite, die eine Rückauflösung zu personenbezogenen Daten nicht zulassen.  Die  Informationen werden in der Regel an einen Server in die USA weitergeleitet. Dynamic Yield verpflichten sich nach Privacy Shield, wodurch der Datentransfer in die USA gerechtfertigt wird.   

Sie können diese Speicherung durch eine entsprechende Einstellung ihres Browsers verhindern oder durch Klicken auf nachfolgenden Link jederzeit deaktivieren:

ee) Facebook Pixel

Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite setzen wir einen Besucheraktions-Pixel des sozialen Netzwerks der Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) auf Ihrem Rechner. Dadurch kann Ihr Verhalten nachvollzogen werden, wenn Sie auf eine Facebook-Werbeanzeige klicken und dadurch auf unsere Webseite weitergeleitet werden. Der Dienst hilft entsprechend, die Wirksamkeit von Facebook-Werbeanzeigen zu analysieren und auszuwerten, um künftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Für uns bleiben die Daten vollständig anonym und lassen keinen Rückschluss auf die jeweilige Person zu. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, wodurch eine Verbindung der Daten zu dem jeweiligen Facebook-Profil des Nutzers hergestellt wird. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/

Soweit Sie diesem Verfahren widersprechen möchten, klicken Sie bitte hier: [Opt-Out-Link] z.B. http://optout.aboutads.info/#/

ff) Refined Ads

Zur Auswertung und Optimierung unserer Webseite und um für Sie relevantere Werbung zu generieren, nutzen wir auch das Tracking-System Refined Ads der Refined Labs GmbH, Residenzstr. 7, 80333 München. Hierbei werden mittels Cookies Nutzungsdaten erfasst und in anonymen Nutzerprofilen zusammengefasst. Es findet keine Zuordnung der Daten mit Klardaten des Nutzers statt.

Sie können der Datenverarbeitung durch ein Opt-Out-Cookie widersprechen. Weitere Infos hierzu finden Sie unter https://www.refinedlabs.com/datenschutz-refined-ads

gg) Hotjar

Weiter nutzen wir auf unserer Webseite die Analysesoftware „Hotjar“ der Hotjar Ltd., Level 2, St. Julian´s Business Centre, 3 Elia Zammit Street, St Julian´s STJ 1000, Malta.

Hotjar ermöglicht es, Ihr Nutzungsverhalten der Webseite (Klicks, Mausbewegung, Scrollhöhen etc.) zu messen und auszuwerten. Die dabei ermittelten Daten werden an einen Server von Hotjar in Irland übertragen und dort gespeichert. Dabei werden folgende Daten gesammelt:

Daten vom Gerät

  • IP-Adresse – Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung derart anonymisiert, dass das letzte Oktett auf null gesetzt wird und ein Personenbezug nicht hergestellt werden kann. Die ersten drei Oktette der IP-Adresse lassen lediglich Rückschlüsse auf die geografische Region des Nutzers zu;
  • Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Webseite uns zur Verfügung gestellt haben;
  • Bildschirmgröße Ihres Gerätes;
  • Gerätetyp und Browserinformation;
  • Geographischer Standpunkt (nur das Land);
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Webseite darzustellen.

Log Daten

Die folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt wenn Hotjar benutzt wird:

  • Verweisende Domain;
  • Besuchte Seiten;
  • Geographischer Standpunkt (nur das Land);
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Webseite darzustellen;
  • Datum und Zeit wenn auf die Webseite zugegriffen wurde.

Hotjar nutzt die genannten Informationen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, Berichte über die Nutzung zu erstellen sowie sonstige Leistungen der Internetauswertung zu erbringen.

Die von Hotjar hierfür gesetzten Cookies werden je nach Cookie verschieden lang gespeichert; im längsten Fall 365 Tage. Näheres hierzu finden Sie unter https://www.hotjar.com/cookies

Sie können verhindern, dass Daten durch Hotjar erfasst werden, indem Sie auf folgenden Link klicken und den dortigen Anweisungen folgen: https://www.hotjar.com/opt-out

2. Social Media-Plugins

Auf unserer Webseite werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") von Facebook verwendet. Eine Übersicht über die Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Aus Gründen des Datenschutzes haben wir uns bewusst dagegen entschieden, direkte Plug-ins von sozialen Netzwerken auf unseren Webseiten einzusetzen. Stattdessen nutzen wir die sogenannte „Shariff“-Lösung. Mit Hilfe von Shariff können Sie selbst bestimmen, ob und wann Daten an die Anbieter der jeweiligen sozialen Netzwerke übermittelt werden. Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, werden daher grundsätzlich keine Daten automatisch an soziale Netzwerke übermittelt. Erst wenn Sie selbst aktiv auf den jeweiligen Button klicken, stellt Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her, das heißt mit Klick auf den jeweiligen Button (z.B. „Gefällt mir“), willigen Sie ein, dass Ihr Internetbrowser eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks herstellt und Nutzungsdaten an den jeweiligen Anbieter des sozialen Netzwerkes übermittelt.

Danach richten sich Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte nach den Datenschutzhinweisen der Anbieter (Facebook: http://www.facebook.com/policy.php).

a) YouTube

Wir binden auf unserer Webseite YouTube-Videos ein. Betreiberin des Angebots ist die YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube Videos sind auf http://www.youtube.com gespeichert und können von unserer Webseite aus direkt abgespielt werden. Die Einbettung der Videos erfolgt mit aktivierter Option für erweiterte Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie diese Videos abspielen, werden auf Ihrem Computer YouTube-Cookies und DoubleClick-Cookies gespeichert und möglicherweise Daten an Google Inc., Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen.

Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden nach aktuellem Stand mindestens folgende Daten an Google Inc. als YouTube-Betreiber und Betreiber des DoubleClick-Netzwerks übertragen: IPAdresse und Cookie, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers. Die Übertragung dieser Daten erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Google Nutzerkonto haben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob Sie kein Nutzer-Konto besitzen. Wenn Sie derart angemeldet sind, werden diese Daten möglicherweise von Google direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu

Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Abspiel-Buttons für das Video ausloggen.

YouTube bzw. Google Inc. speichern diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese ggf. für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht angemeldete Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google als Betreiber von YouTube richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

c) Pinterest

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA ("Pinterest") betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Webseites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

d) Vimeo.com

Wir können die Videos der Plattform “Vimeo” des Anbieters Vimeo Inc., Attention: Legal Department, 555 West 18th Street New York, New York 10011, USA, einbinden. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://vimeo.com/privacy

Wir weisen darauf hin, dass Vimeo Google Analytics einsetzen kann und verweisen hierzu auf die Datenschutzerklärung unter https://www.google.com/policies/privacy sowie Opt-Out-Möglichkeiten für Google-Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder die Einstellungen von Google für die Datennutzung zu Marketingzwecken unter https://adssettings.google.com/.

3. Sonstiges

a) Google Maps

Wir nutzen auf unserer Webseite das Angebot Google Maps. Dieser Dienst wird von der Betreiberin Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Verfügung gestellt. Das Angebot ermöglicht es Ihnen, dass wir Ihnen interaktive Karten direkt auf unserer Webseite anzeigen.

Insbesondere werden hierbei folgende Daten an Google transferiert: Ihr Standort, Geräteinformationen, IP-Adresse und Cookiedaten. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

b) imgix

Wir setzen imgix ein, dies ist ein Dienst zum Optimieren der Bilder in Echtzeit. Dazu wird Ihre IP Adresse an imgix (imgix Inc., 423 Tehama St, San Francisco, CA 94103, USA) übertragen. Der Dienst hat sich verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten und ist auch dem Privacy Shield Abkommen beigetreten. Weitere Informationen finden Sie unter imgix.com/privacy

c) Google WebFonts

Diese Seite nutzt zur Darstellung bestimmte Schriftarten (Fonts) von Google (Anbieter: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten direkt von Google Servern. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt der Seite (Internetadresse), die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Weitere Informationen zu diesen Google Schriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/.

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

III. Datensicherheit

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.