android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube

Rezept für 4 Personen

Spargelpfannkuchen mit Sauerrahm

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
10 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
10 Min.
Schwierigkeit
Leicht
Methode
Direkt

Zutaten

Recipeoftheweek Slot5 Spargelpfannkuchen 1To1
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück rote Peperoni
  • 6 Stangen weißen Spargel
  • 6 Stangen grünen Spargel
  • 2 Stück Eier
  • 60 g Mehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 40 ml Mineralwasser
  • etwas Salz aus der Mühleschwarzer
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 3-4 El Pflanzenöl
  • Für den Dip
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Sauerrahm
  • 1 Stück Abrieb und Saft von 1 Bio Zitrone
  • Kerbel zum Garnieren

Passendes Zubehör

  • GBS Pfanne oder gusseiserne Wendeplatte

Zubereitung

    In der Küche:

    1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Peperoni entkernen und ebenso schneiden. Weißen Spargel rundherum abschälen, dabei die Köpfe aussparen. 2-3 cm der Enden kürzen. Die Blütenansetze des grünen Spargels entfernen, 1/3 der Enden abschälen und ebenso 2-3 cm der Enden kürzen. Grünen und weißen Spargel zu 1/3 in feine Ringe schneiden. Restlichen Spargel beiseitelegen.

    2. Eier, Mehl, Backpulver, Wasser gründlich miteinander verrühren und Zwiebel, Peperoni, Spargelringe unterheben. Mit Salz, Pfeffer würzen.

    3. Für den Dip Zwiebel, Knoblauch schälen

    Am Grill:

    1. Den Grill (mit Deckel ca. 180-200°C), für mittlere direkte Hitze vorbereiten.

    2. Die GBS Pfanne bei direkter Hitze, mit geschlossenem Deckel erhitzen. Anschließend wenig Öl in die Pfanne geben und den Spargelteig mit einem Esslöffel portionsweise hinein geben. Mit Geschlossenem Deckel 2-3 Minuten von jeder Seite Grillen, bis der Teig aufgebraucht ist.

    3. Währen dessen den restlichen Spargel mit Öl einfetten, Salz würzen und bei direkter Hitze, geschlossen 6-8 Minuten rundherum grillen.

    4. Die kleinen Pfannkuchen zusammen mit dem halbierten Spargel anrichten, Pfeffer würzen und Kerbel garnieren. Dip extra dazu reichen.

Zutaten
Zubereitung