android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube scroll-indicator-fire scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow scroll-indicator-arrow

Für 20 Portionen

Truthahn mit Lebkuchenglasur

Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
3 Std.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
180 °C
Methode
Indirekt
Vorbereitungszeit
20 Min.
Grillzeit
3 Std.
Schwierigkeit
Mittel
Grilltemperatur
180 °C
Methode
Indirekt

Zutaten

Truthahn Mit Lebkuchenglasur
  • 1 Truthahn (etwa 6 kg)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Orangen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 6 Lorbeerblätter
  • 1 Stück Ingwer (daumengroß)
  • 4 EL Butter (ungesalzen, weich)
  • 5 EL brauner Zucker
  • 1 TL Lebkuchenpulver
  • Salz und Pfeffer, nach Belieben

Passendes Zubehör

  • Drehspiess

Zubereitung

    In der Küche:

  • 01
    Haut des Truthahns mit Küchenpapier trockentupfen, Hals abtrennen und Innereien entnehmen.
  • 02
    Zwiebel schälen und vierteln und Orangenschale reiben (Schale beiseitestellen).
  • 03
    Orangen vierteln und mit Zwiebelstücken, Rosmarin und Lorbeerblättern in die Bauchhöhle des Truthahns geben.
  • 04
    Ingwer schälen und fein hacken.
  • 05
    Butter, braunen Zucker, Ingwer, Lebkuchenpulver und Orangenschale vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 06
    Vom Halsansatz abwärts die Haut vom Fleisch lösen, dabei die Finger vorsichtig bis zum Brustende unter die Haut schieben, ohne diese einzureissen. Dann die Hälfte der gewürzten Butter unter die Haut geben.
  • 07
    Die Beine mit einer Bratenschnur zusammenbinden und den Truthahn ganz mit Salz und Pfeffer einreiben.
  • 08
    Den Truthahn auf den Drehspiess setzen.
  • Am Grill:

  • 01
    Den Drehspiessmotor am Grill befestigen und diesen für indirekte Hitze bei etwa 180 °C vorbereiten.
  • 02
    Den Drehspiess mit dem Truthahn einsetzen, unter dem Truthahn eine Tropfschale aufstellen und Motor anstellen.
  • 03
    Bei geschlossenem Deckel etwa 120 Minuten grillieren.
  • 04
    Den Truthahn mit dem Rest der gewürzten Butter beträufeln und so lange grillieren, bis die Kerntemperatur 75 °C beträgt.
  • 05
    Den Truthahn vom Grill nehmen und vor dem Servieren etwa 15–20 Minuten lang ruhen lassen.
  • Grill Academy Tipp:

  • 01
    Falls die Haut sich nicht vom Fleisch lösen lässt, die Hälfte der Butter zur Füllung in die Bauchhöhle geben.
Zutaten
Zubereitung

Sei perfekt vorbereitet

Empfohlenes Zubehör