android apple arrow cart-big-outline cart-full check chef-hat all-grid bullseye lightbulb circle-medium circle-small clock download download enlarge facebook instagram magnifier menu-arrow-down pointer printer share star twitter user-simple youtube
Add to Cart menu-arrow-down Arrow Add to Cart gift-certificate-icon

Zu Besuch bei Daniel in Rolle

Zurück zur Übersicht

#ITSGRILLOCLOCK

DANIEL AUS ROLLE: EIN DICKER FISCH FÜR EINE GROSSE RUNDE

«Das Schöne am Grillieren: Man macht viele Gäste auf einmal glücklich.»

Rolle, 31. Juli 2019

Sommerfeeling bei Wettbewerbsgewinner Daniel und seinem Sohn Adrian im schönen Welschland: Sie wollen für viele Gäste ein wunderbares Sommermenü vom Grill zaubern. Für diesen traumhaften #itsgrilloclock Nachmittag bei der Weber Grilltour de Suisse gibt Heddi von Cuisine Helvetica wertvolle Tipps – vor allem zum Gelingen einer besonderen Herausforderung, die Daniel heute zum ersten Mal meistern will - und inspiriert zu einem Dessert, den die Grillwelt so noch nicht gesehen hat.

Es herrscht Ferienstimmung in Daniels malerischen Garten unweit des Genfersees. Die Sonne scheint, die Temperaturen sind angenehm und der gedeckte Arbeitsplatz spendet herrlichen Schatten. Und es gibt viel zu tun, bis die zahlreichen Geniesserfreunde eintreffen. Diese erwartet nicht nur ein herrlicher Dreigänger, sondern dazu noch perfekte musikalische Begleitung von Sohn Adrian, der mit seinen Gitarrenklängen den Tag für alle zu einem unvergesslichen Vergnügen macht.

Das Sommermenü startet mit einem knackig-frischen gemischten Salat mit vielen Kräutern, einer währschaften regionalen Terrine und knusprigen Bruschetta-Scheiben vom Holzkohlegrill. Das Meisterstück stellt die Hauptspeise, der 3,8 Kilogramm schwere Lachs, dar. Dieser wird als Ganzes gegart und es entscheiden Dauer und Kerntemperatur über das Gelingen: Ganz durch und nicht zu trocken soll er sein, den Geschmack der Kräuter genau so wie die Raucharomen des Holzkohlegrills soll er übernehmen. Und das gelingt dank Heddis Ratschlägen, genau so wie die feinen Rosmarin-Bratkartoffeln. Für einen gelungenen Abschluss folgt ein mit einer zerlaufenen Lindorkugel gefüllter Pfirsich, der mit Mandelstäben zusammengehalten wird – für Auge und Gaumen gleichermassen ein Genuss.

Das Fazit: Ein glücklicher Tag für alle. Vor allem für Daniel, der neben der Freude ein perfekter Gastgeber gewesen zu sein noch einen Weber Master-Touch GBS Premium Holzkohlegrill geschenkt erhalten hat. Und wer weiss, seine Fische in Zukunft vielleicht noch grösser sein dürfen ...

Inspiriert? Motiviert? Werde auch Du zum VIP der Weber Grilltour de Suisse. Sende uns jetzt Dein Traumrezept für Deine persönliche Weber Grill Experience!

Zutaten

  • circle2 - 4 Min.
  • Baguette und glutenfreies Buchweizenbrot
  • Tomaten
  • entsteinte italienische Oliven
  • Schalotten
  • Koriander
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

      Bruschetta

      • Tomaten, entsteinte italienische Oliven und Schalotten fein schneiden und zusammen mit Koriander, Thymian, Salz, Pfeffer und einem Schuss Olivenöl mischen. 
      • Die Brotscheiben mit Olivenöl einstreichen und toasten. 
      • Das getoastete Brot und die Bruschetta Mischung separat servieren, jeder Gast stellt sein Brot selber zusammen.

Zutaten

  • circle55 Min. - 1 Std.
  • Für den Lachs
  • Schottischer Lachs
  • Zitrone
  • Petersilie
  • Rosmarin
  • Für die Grilltomaten
  • Tomaten
  • Knoblauch
  • Zwiebeln
  • SAlz
  • Pfeffer
  • Kräuter der Provence
  • Für die Kartoffeln
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Kräuter der Provence
  • Rosmarin
  • Olivenöl
  •  
  • Passendes Zubehör
  • Dutch Oven
  • Weber Grillplatte
  • Weber Deluxe Gemüsekorb

Zubereitung

      Schottischer Lachs

      • Bei indirekter Hitze auf dem Weber Grill grillieren und Briketts verwenden
      • Der ausgewählte Fisch wiegt 3.875 kg und misst ca. 70 cm. 
      • Um den Fisch auf dem Weber Grill zubereiten zu können, müssen wir zuerst den Kopf und den Schwanz abschneiden, dies freut vor allem die Katzen in der Nachbarschaft. 
      • Der Lachs ist bereits ausgenommen und geputzt, wir müssen ihn nur noch grosszügig von innen und von aussen salzen, einige Scheiben Zitrone auf den Lachs geben und die Innenseite mit feinen Zitronenscheiben, Petersilie, glatter Petersilie und Rosmarin aus dem eigenen Garten füllen. 
      • Garzeit ca. 55 Minuten

      Grilltomaten

      • Die Tomaten halbieren, Knoblauch und Zwiebeln fein hacken und Salz und Pfeffer sowie Kräuter aus der Provence hinzugeben. 
      • Die Tomaten auf den Weber Erweiterungsrost legen und den Rost über den Fisch auf den Weber Grill legen. 
      • Die Tomaten gleich lange wie den Fisch kochen.

      Bratkartoffeln

      • Neue Kartoffeln vierteln und mit Salz und Kräutern würzen. 
      • Für dieses Menü haben wir uns für Kräuter aus der Provence und frischen Rosmarin aus dem eigenen Garten entschieden. 
      • Alle Zutaten zusammen mit einem Schuss Olivenöl im Weber Dutch Oven mischen und auf direkter Hitze grillieren. 
      • Garzeit ca. 25 Minuten. 
      • Damit die Kartoffeln knusprig werden, muss der Deckel nach der Hälfte der Garzeit entfernt werden. 
      • Für eine kleinere Menge eignet sich auch die Weber Grillplatte. 

      Gelbe Zucchini

      • Die Zucchini waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 
      • Zusammen mit Olivenöl, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut mischen. 
      • Die Zucchinischeiben danach aufspiessen. 
      • Die Spiesse auf den Weber Deluxe Gemüsekorb legen und ca. 20 Minuten grillieren.

Zutaten

  • circle15 - 17 Min.
  • Pfirsiche
  • Mandelstifte
  • Lindor Schokoladenkugeln
  • Schlagsahne
  •  
  • Passendes Zubehör
  • Weber Grillplatte

Zubereitung

      Schokoladenpfirsiche

      • Bei indirekter Hitze auf dem Weber Grill grillieren und Briketts verwenden
      • Die Pfirsiche halbieren, entkernen und mit Mandelstiften spicken. 
      • Danach die Pfirsichhälften auf die Weber Grillplatte legen. 
      • Garzeit ca. 15 Minuten. 
      • Die Grillplatte vom Grill nehmen, eine Kugel Lindor Schokolade in die Mitte der Hälfte der Pfirsich legen und mit der anderen Pfirsichhälfte zudecken und mit Schlagsahne servieren.

Die Grill-Experience bei Daniel

LERNE GRILLIEREN WIE EIN PROFI

Itsgrilloclock Landingpage Ga

Grill Academy

Lerne grillieren wie ein Profi! In 4 bis 5 Stunden lernst du, verschiedenste Gerichte zu grillieren - von Fisch und Fleisch bis hin zu Desserts und Gemüse. Das Grillerlebnis der Extraklasse.

Zur Grill Academy
Itsgrilloclock Landingpage Cb W

Grillkurse beim Händler

Wie das Grillieren mit Weber funktioniert? Das erfährst du in den Grillkursen bei unseren Händlern. Von Weber geschulte Grillmeister fahren für diese Grillkurse durch das ganze Land und zeigen Einsteigern sowie erfahrenen Grillfans Neues am Grill.

Zu den Grillkursen