TEILNAHMEBEDINGUNGEN: WEBER WINTERGRILLER

Die Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH, Leipziger Str. 124, 10117 Berlin (im Folgenden als „Veranstalterin“ bezeichnet) veranstaltet das Gewinnspiel „WEBER WINTERGRILLER“, das sich nach den nachstehenden Teilnahmebedingungen richtet.

1. Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle natürlichen Personen über 18 Jahre mit Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Veranstalterin und/oder der Veranstalterin verbundene Unternehmen und deren Mitarbeiter.

2. Teilnahme

So können Sie teilnehmen und gewinnen: Laden Sie ein Foto oder Video von Ihrem Wintergrillspaß auf die folgenden Social-Media-Plattformen hoch.

Facebook: Posten Sie das Foto oder Video als Kommentar unter unseres entsprechendes Posting auf der Weber DACH Facebook Seite. Benutzen Sie die Hashtags #WeberWinterGriller und #WeberDe.
Instagram: Posten Sie das Foto oder Video mit den Hashtags #WeberWinterGriller und #WeberDe. Benutzen Sie hierfür Ihr öffentlich zugängliches Profil.
Twitter: Twittern Sie das Foto oder Video mit den Hashtags #WeberWinterGriller und #WeberDe. Benutzen Sie hierfür Ihr öffentlich zugängliches Profil.

Auf dem Foto oder in dem Video dürfen keine Produkte von Wettbewerbern der Veranstalterin zu sehen sein. Sie können hierbei Ihre Gewinnchancen durch eine mehrmalige Teilnahme mit unterschiedlichen Fotos oder Videos erhöhen.
Indem Sie Ihr Foto oder Video hochladen und es wie oben beschrieben auf Ihrem Profil posten, erklären Sie sich als Teilnehmer mit den hier genannten Teilnahmebedingungen und mit der Weitergabe des hochgeladenen Fotos (Bilddatei) oder Videos durch die Veranstalterin an die Jury zum Zwecke der Gewinnerermittlung einverstanden.


3. Gewinn

Aus allen nach diesen Teilnahmebedingungen berechtigten Teilnehmern wird insgesamt 1 Reise für 2 Personen nach Lappland (Finnland) verlost. Die Reisezeit wird voraussichtlich die zweite Januar-Woche 2018 in der Zeit vom 12. bis 14.1.2018 sein, wobei jeweils 1 Tag für die An- und Abreise von Ihrem Wohnort verwendet wird. Das verbindliche Datum wird von der Veranstalterin noch festgelegt.
Die Reise umfasst:
- Kosten der An- und Abreise zum/vom Gewinnort (Transfer), insbesondere auch die Kosten einer innerdeutschen An-/Abreise vom Wohnort des Gewinners (Bahnreise 2. Klasse und Flug in der Economy Class)
- Kosten der Unterbringung im Doppelzimmer für 2 Übernachtungen Hotel inkl. Frühstück / Verpflegung; davon eine Übernachtung in einem Iglu.
- 1 Tag Programm mit vielen Erlebnissen, z. B. Eisfischen, Schlittenhunderennen in der Wildnis, Extremgrillen
Es besteht kein Anspruch auf ersatzweise Barauszahlung oder auf eine Abänderung des Gewinns. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Insbesondere besteht kein Anspruch auf Verlegung des durch die Veranstalterin festgesetzten Reisetermins. Weitere Kosten werden von der Veranstalterin nicht übernommen.

4. Sonstiger Ablauf der Reise

Während des Aufenthalts werden die Gewinner von einem Video- und Fototeam begleitet. Das Bildmaterial soll auf Webers Social-Media-Kanälen genutzt werden. Hierüber werden mit den Gewinnern separate Vereinbarungen getroffen, ebenso über die Nutzung der als Gewinnerfoto ausgewählten Fotos.

5. Aktionszeitraum

Aktionszeitraum ist vom 16.10.2017 bis zum 30.11.2017. Teilnahmeschluss ist der 30.11.2017.

6. Gewinnerermittlung

Der Gewinner wird spätestens bis zum 6.12.2017 durch eine Jury der Veranstalter nach eigenem Ermessen unter Anwendung der Kriterien Darstellung des Themas, Kreativität, Originalität, Markenbewusstsein, Qualität, Einzigartigkeit und Humor ermittelt und über das Portal, von dem die Einsendung des Fotos erfolgte, über seinen Gewinn benachrichtigt. Der Gewinner muss bis spätestens 13.12.2017 mitteilen, ob dieser die Reise antreten möchte oder nicht. Im Zuge dessen muss er die erforderlichen Informationen (Vor- und Nachname, Adresse, Wohnsitzland, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) angeben. Die Veranstalterin ist berechtigt, einen alternativen Gewinner durch die Jury auszuwählen, sofern ein Gewinner den Gewinn ablehnt und/oder die Reise nicht innerhalb des vorgenannten Zeitraums antreten will und/oder kann.

7. Ausschluss vom Gewinnspiel

Die Veranstalterin hat das Recht, Teilnehmer auszuschließen, die den Teilnahmevorgang und/oder das Gewinnspiel manipulieren, dies versuchen oder gegen die vorliegenden Teilnahmebedingungen verstoßen.

8. Datenschutzhinweise/Rechte der Teilnehmer

Die Veranstalterin ist die verantwortliche Stelle für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, die anlässlich der Durchführung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Die Veranstalterin wird alle einschlägigen Datenschutzbestimmungen in der jeweils gültigen Fassung beachten. Daten, die der Teilnehmer der Veranstalterin im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel übermittelt, werden von der Veranstalterin im Rahmen der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der Daten nur, wenn der Teilnehmer der Veranstalterin hierzu ausdrücklich seine Einwilligung erteilt. Insbesondere erfolgt eine Weitergabe der Daten an Dritte nur, soweit dies zur Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere zur Durchführung der gewonnenen Reise, erforderlich ist.

Sie können der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit per Brief an die folgende Adresse:
Weber-Stephen Products (EMEA) GmbH, Leipziger Str. 124, 10117 Berlin

mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. In diesem Fall werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht. Eine weitere Teilnahme am Gewinnspiel ist dann allerdings auch nicht mehr möglich. Sie haben des Weiteren jederzeit das Recht, Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu erhalten, die die Veranstalterin über Sie gespeichert hat. Sollten Sie mit der Speicherung der personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sein oder diese unrichtig geworden sein, können Sie die Veranstalterin anweisen, Ihre Daten zu löschen, zu sperren oder erforderliche Korrekturen vorzunehmen. Der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen. Die Daten der Teilnehmer werden nach Beendigung des Gewinnspiels und dessen Abwicklung gelöscht.

Ansprechpartner für den Datenschutz ist: privacy.emea@weberstephen.com

9. Eingesendete Fotos, Einräumung von Nutzungsrechten, Rechtegarantie

Mit der Zusendung der Fotos mittels Hochladen erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass diese auf den Social-Media-Plattformen der Veranstalterin veröffentlicht und im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel verwendet werden. Die Teilnehmer räumen der Veranstalterin hierzu das unentgeltliche, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkte, nicht ausschließliche Nutzungsrecht einschließlich des Rechts zur Bearbeitung ein, die jeweils übersandten Fotos zu vervielfältigen und öffentlich zugänglich zu machen.

Zugesendete Fotos dürfen keine Rechte Dritter verletzten. Die Teilnehmer erklären und garantieren, Inhaber der ausschließlichen Nutzungsrechte der Fotos zu sein und versichern, dass sie hierüber frei verfügen dürfen und keine Rechte Dritter verletzen, insbesondere, dass die Fotos nicht mit Urheber-, Leistungsschutz-, Persönlichkeits- und/oder sonstigen Rechten Dritter belastet sind. Weiterhin dürfen die Fotos keine rechts- oder sittenwidrigen Inhalte tragen, z. B. keine pornographischen, volksverhetzenden, menschenverachtenden oder in sonstiger Weise gegen das Anstandsgefühl aller billig und gerecht Denkenden verstoßenden Inhalte. Im Rahmen der vorstehenden Garantie stellen die Teilnehmer die Veranstalterin von jeglichen Ansprüchen Dritter frei und haften ohne eigenes Verschulden für sämtliche Schäden die in diesem Zusammenhang entstehen, insbesondere für die notwendigen und angemessenen Rechtsverfolgungskosten.

10. Hinweise und Bedingungen von Facebook/Instagram und Twitter

Neben den vorliegenden Teilnahmebedingungen wird das Verhältnis zwischen der Veranstalterin, dem Teilnehmer und Facebook/Instagram/Twitter durch deren Teilnahmebedingungen bestimmt. Facebook/Instagram und Twitter stehen in keiner Verbindung zur Veranstalterin und tragen auch keinerlei Verantwortung für die Organisation und Durchführung des Gewinnspiels. Die Teilnehmer können gegen Facebook, Instagram oder Twitter keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel entstehen. Teilnehmer erkennen an, dass das Gewinnspiel in keiner Weise von Facebook, Instagram oder Twitter gesponsert, unterstützt oder organisiert wird bzw. in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder Twitter steht. Sie stellen die Genannten ausdrücklich von jeglichen Ansprüchen aus und im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel frei. Alle Informationen und Daten, die im Rahmen der Gewinnspielteilnahme mitgeteilt werden, werden nur der Veranstalterin und nicht Facebook, Instagram oder Twitter bereitgestellt. Jegliche Anfragen und Hinweise in Bezug auf das Gewinnspiel sind ausschließlich an den Veranstalter zu richten.

11. Haftung

Die Veranstalterin, ihre Organe, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen haften grundsätzlich nach den gesetzlichen Vorschriften für Schäden, die aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel entstehen, es sei denn aus den folgenden Regelungen ergibt sich Abweichendes. Die Veranstalterin, ihre Organe, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen haften uneingeschränkt für jegliche Verluste und Schäden, die durch die Veranstalterin, ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht werden. Die Veranstalterin, ihre Organe, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen haften darüber hinaus uneingeschränkt aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften.

Die Veranstalterin, ihre Organe, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen haften stets uneingeschränkt für Schäden in Fällen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.

Die Haftung für Verluste oder Rechtsverletzungen, die aufgrund leichter Fahrlässigkeit durch Verletzung wesentlicher Verpflichtungen entstehen (eine wesentliche Verpflichtung bedeutet solche Verpflichtungen, die für die ordnungsgemäße Erfüllung des Rechtsverhältnisses unabdingbar sind und auf deren Erfüllung die andere Partei grundsätzlich vertrauen kann), ist auf den Ausgleich typischer und vorhersehbarer Schäden begrenzt. In allen anderen Fällen ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen.

Unberührt hiervon bleibt eine etwaige unmittelbare Haftung der Fluggesellschaften und/oder eingesetzten Reiseveranstalter nach den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

12. Sonstiges

Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel und die sich hieraus ergebenden Rechtsbeziehungen zwischen den Teilnehmern und der Veranstalterin einschließlich der vorliegenden Teilnahmebedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht des teilnehmenden Landes, in dem der Teilnehmer seinen Wohnsitz hat.

Die Veranstalterin weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit und Funktion des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen oder Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber der Veranstalterin entstehen. Hierzu können technische Probleme, Regeländerungen oder Entscheidungen durch Plattformen wie Facebook, Instagram oder Twitter gehören.

Die Veranstalterin behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung abzubrechen und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.