Q Elektro

Ob leichtes Kompaktmodell oder die Modelle mit Stand und praktischen Arbeitsflächen – in der Elektro-Variante passt unser Q perfekt zum modernen Leben in der Stadt. Der Deckel und die große Hitze sorgen selbst auf dem City-Balkon für leckeren Grillgenuss.
Produkte filtern

2 Produkte gefunden

Sortieren
  • Aktive Filter

  •   Small
  • inkl. MWST, kostenloser Versand € 299,00
  • inkl. MWST, kostenloser Versand € 349,00

Grillen mit Strom

Weber Elektrogrills bieten viele Vorteile

Kleiner Stromer, großer Genuss: Weber® Q® 1400

Du hast nur wenig Platz in deiner Stadtwohnung, und nur einen kleinen Balkon, aber große Lust auf gesunde und gegrillte Speisen? Mit dem kleinen Q 1400 Elektrogrill von Weber ist auch auf kleinstem Raum ein leckeres Ergebnis möglich. Die kompakten Maße nehmen Rücksicht auf beengte Verhältnisse, die Grillfläche von 43 x 32 cm kann aber genug Grillgut für einen vierköpfigen Freundes- oder Familienkreis aufnehmen.

Ganz heiße Sache: grillen mit Strom

Grillen mit Strom ist für den Stadtbewohner in seiner Wohnung oft die einzige Alternative. Holzkohle- und Gasbetrieb auf dem Balkon sind oft per Gesetz oder durch Mietvertrag und Hausordnung nicht möglich. Genau dann hat so ein Tischgrill wie der Weber® Q® 1400 einige unbestreitbare Vorteile: Unabhängigkeit von Kohle, Brikett und Gas, sofortige Verfügbarkeit per Knopfdruck und einfache Pflege des Geräts. Die typischen Rauchschwaden, die ein Holzkohlegrill von sich gibt, aromatisieren nicht nur das Grillgut, sondern auch gerne Kleidung und Haare. Wer hingegen unter Strom grillt, bleibt da verschont. Trotzdem gelingt mit dem Q® 1400 ein tolles Grillerlebnis, denn mit seiner leistungsstarken 2,2 kW Heizelement wird es richtig heiß unterm Rost. Genau darauf kommt es beim Grillen an. Der zweigeteilte, porzellanemaillierte Guss-Grillrost kann über 300 °C heiß werden. So ist garantiert, dass dem Grillgut das markante Muster des Rostes und der unvergleichliche Geschmack von heiß gegrilltem Essen mitgegeben werden. Mit dem stufenlos verstellbaren Regler lässt sich aber auch ein langsames Garen bei geschlossenem Deckel realisieren. Der Deckel spart zudem Strom bei der Zubereitung, da die Hitze nicht entweichen kann und so komplett deiner Mahlzeit zur Verfügung steht. Aber auch nach dem Grillen zeigt sich die Qualität, für die Weber bekannt und berühmt geworden ist: das Heizelement ist selbstreinigend, die Fettauffangschale ist leicht fürs Entleeren entnehmbar. Du kannst sie dann zusammen mit dem Rost und dem Deckel aus Aluguss einfach in die Spülmaschine packen. Das Gehäuse, ebenfalls aus Aluguss, und der glasfaserverstärkte Nylonrahmen sind ebenfalls ohne großen Aufwand leicht zu reinigen. Das Stromkabel ist 1,80 m lang, und falls die Steckdose weiter weg ist, hilft ein reguläres Verlängerungskabel. Den Weber® Q® 1400 gibt es nicht nur als stabilen Tischgrill, er ist auch mit einem Ständer erhältlich. So kann er auch freistehend benutzt werden. Dazu kommen zwei praktische Seitentische als Ablage und Arbeitsfläche sowie drei Haken für die Grillwerkzeuge. Damit steht dem urbanen Grillvergnügen nichts mehr im Wege.