Ruccola - Zigarre

Zutaten
2-3 Stück Brötchen
60 ml Milch
1-2 Stück Eier (Größe M)
350 g Kartoffelteig (fertiger Kloßteig)
2 Blatt Filo-Teig
20 g Ruccola
1 Teile Eigelb
10 ml Sahne
Rezept Zubereitung

Die Kräuter fein hacken und unter den Kartoffelteig kneten.
Jetzt den Teig in einen Spritzbeutel füllen. Nun je zwei Teigblätter auslegen und eine 2 cm dicke und 15 cm lange Kartoffelteigwurst im unteren Drittel auf jedes Teigblatt aufspritzen.
Das Eigelb mit der Sahne verrühren. Teig einklappen und zusammenrollen. Vor der letzen Umdrehung den Teig mit dem Sahne-Eigelb-Gemisch verkleben.

Die Teigrollen mit einem Backpapier in die Gemüsepfanne legen und bei ca. 180 °C für 10 – 12 Minuten indirekt grillen.