Forelle aus dem Weber-Drehspießkorb

Für 2 Personen
Zutaten
2 Forellen, je 400g, küchenfertig
1 Limette, in 6 Scheiben geschnitten
2 Zweige Thymian
2 EL Kräuterbutter
Meersalz und frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
Rezept Zubereitung

Zubereitung:

1. Die Forellen innen und außen mit Meersalz und Pfeffer einreiben. Die Kräuterbutter in der Bauchhöhle der Forellen verteilen und jeweils 1 Thymianzweig und 3 Limettenscheiben hineingeben. Die Forellen abgedeckt im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen.

2. Den Grill für indirekte Hitze (180°) vorheizen.

3. Die Forellen in den Drehspieß-Korb legen und darin fixieren. Den Korb auf dem Drehspieß befestigen und diesen in die Drehspieß-Vorrichtung des Grills stecken. Die Forellen etwa 20 Minuten grillen, bis sie gar sind (Kerntemperatur 58 bis 60°).