Steak mit Bohneneintopf

Für 4 Personen
Zutaten
2 Rindersteaks á 450g - 500g
Bohnen, nach Belieben
2 Zwiebeln, gewürfelt
2 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
1 Rote Paprika, gewürfelt
250 g Speckwürfel
0,1 l Weißwein
2 EL Tomatenmark
1 EL Oregano
1 EL Paprikapulver
4 Lorbeerblätter
½ l Rinderbrühe
Rapsöl
Salz, Pfeffer und Zucker
Rezept Zubereitung

Zubereitung:

1. Rindersteaks in Backpapier auf Zimmertemperatur kommen lassen.

2. Grill mit GBS Pfanne für direkte hohe Hitze vorheizen. Etwas Öl in die Pfanne geben und den Speck darin anschwitzen. Danach Zwiebeln und Paprika hinzugeben. Tomatenmark untermengen und das Ganze mit Weißwein ablöschen. Nun die Gewürze und die Brühe hinzufügen und 45 Minuten leise köcheln lassen.

3. Die Bohnen hinzufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und warm stellen.

4. Die Steaks von beiden Seiten 3-4 Minuten angrillen, dann in die indirekte Zone legen und ziehen lassen, bis eine Kerntemperatur von 52°-53° erreicht ist. Bohneneintopf daneben stellen. Das Fleisch vom Grill holen und 3-4 Minuten locker abgedeckt ruhen lassen.